Hainan

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Provinz Hainan

海南 省
Namenstranskription (en)
 •  Chinesisch海南 省( Hǎinán Shěng )
 •  AbkürzungHI /( Pinyin : Qióng ; Jyutping : König 4 ; Pe̍h-ōe-jī : Khêng )
 •  HainanerHái-nâm-séng
 •  Yue Jyutping Hoi 2 Naam 4 Saang 2
Landschaft von Sanya Nanshan Dongtian Park
Landschaft von Sanya Nanshan Dongtian Park
Karte mit dem Standort der Insel Hainan
Karte mit dem Standort der Insel Hainan, dem Hauptbestandteil der Provinz Hainan
Koordinaten: 19 ° 12'N 109 ° 42'E / 19.2°N 109.7°E / 19.2; 109.7 Koordinaten : 19 ° 12'N 109 ° 42'E  / 19.2°N 109.7°E / 19.2; 109.7
LandChina
Benannt nach, hǎi : "Meer"
, nán : "Süden"
"Süden des Meeres [ Qiongzhou Straße ]"
Hauptstadt (und größte Stadt)
Haikou
Abteilungen4 Präfekturen , 20 Landkreise , 218 Gemeinden
Regierung
 • ArtProvinz
 • KörperVolkskongress der Provinz Hainan
 •  KPCh-SekretärShen Xiaoming
 •  Kongress VorsitzenderShen Xiaoming
 •  GouverneurFeng Fei
 •  CPPCC- VorsitzenderMao Wanchun
Bereich
[1]
 • Insgesamt35.354 km 2 (13.650 Quadratmeilen)
Gebietsrang28 ..
Höchste Erhebung
( Wuzhi Shan )
1.840 m
Population
 (2017) [2]
 • Insgesamt9,257,600
 • Schätzen 
(2019)
9.450.000
 • Rang28 ..
 • Dichte260 / km 2 (680 / sq mi)
 • Dichterang17 ..
Demografie
 • Ethnische ZusammensetzungHan : 82,6%
Li : 15,84%
Miao : 0,82%
Zhuang : 0,67%
 • Sprachen und DialekteMandarin-Chinesisch , Hainanisch , Yue , Lingao , Hakka , Hlai , Miao , Tsat
ISO 3166 CodeCN-HI
BIP (2017 [3] )446,25 Mrd. CNY 66,09 Mrd.
USD ( 28. )
 • pro KopfCNY 48.429
US $ 7.173 ( 17. )
HDI (2018)0,750 [4] ( hoch ) ( 19. )
WebseiteEnglisch Chinesisch
Insel Hainan
Einheimischer Name:
海南岛
Erdkunde
OrtOstasien
ArtInsel
Bereich33.210 km 2 (12.820 Quadratmeilen)
Gebietsrang42 ..
Länge156 km
Breite170 km
Höchste Erhebung1.840 m
Höchster PunktWuzhi Berg
Verwaltung
Volksrepublik China
ProvinzHainan
Größte SiedlungHaikou (2.046.189 Einwohner)
Demografie
Populationc. 8.180.000
Ethnische GruppenHan , Li , Miao , Zhuang , Utsul
Wird auch von der Republik China als Teil des Festlandgebiets beansprucht (inaktiver Anspruch).
Hainan
"Hainan" in chinesischen Schriftzeichen
Chinesisch海南
Wörtliche Bedeutung"Südlich des Meeres (Qiongzhou Straße) "
Insel Hainan
Eine Karte der Insel Hainan aus dem 19. Jahrhundert
Traditionelles Chinesisch海南島
Vereinfachtes Chinesisch海南岛
Wörtliche BedeutungInsel südlich des Meeres
Ehemalige Namen
Zhuya
Chinesisch珠崖
Wörtliche BedeutungPearl Cliffs
Qiongya
Traditionelles Chinesisch瓊崖
Vereinfachtes Chinesisch琼崖
Wörtliche BedeutungJade Cliffs
Qiongzhou
Traditionelles Chinesisch瓊州
Vereinfachtes Chinesisch琼州
Wörtliche BedeutungPräfektur Jade

Hainan (海南) ist die kleinste und südlichste Provinz der Volksrepublik China (VR China) und besteht aus verschiedenen Inseln im Südchinesischen Meer . Insel Hainan , die größte und bevölkerungsreichste Insel unter PRC Verwaltung , [Anmerkung 1] macht die überwiegende Mehrheit (97%) der Provinz auf. „ Hainan “, der Name der Insel und die Provinz, bedeutet wörtlich übersetzt „südlich des Meeres“, was seine Position südlich der Qiongzhou Straße , die sie von trennt Guangdong ‚s Leizhou Halbinsel und der Rest des chinesischen Festlandes .

Die Provinz hat ein Land von 33.920 Quadratkilometern, von denen Hainan die Insel 32.900 Quadratkilometer und der Rest über 200 Inseln sind, die auf drei Archipelen verstreut sind : Zhongsha , Xisha und Nansha . Es war Teil der Guangdong 1950-88, wonach sie als Top-Tier - Unternehmen wieder aufgenommen , wie fast sofort die größten gemacht Special Economic Zone von Deng Xiaoping als Teil der chinesischen Wirtschaftsreform .

Die Li (oder Hlai) , eine Kra-Dai- sprechende ethnische Gruppe , sind am längsten auf der Insel beheimatet und machen 15% der Bevölkerung aus. Ihre Muttersprachen sind die Hlai-Sprachen . Sie werden von der chinesischen Regierung als eine der 56 ethnischen Gruppen des Landes anerkannt . Die Han- Bevölkerung, die mit 82% die Mehrheit der Bevölkerung ausmacht, spricht eine Vielzahl von Sprachen, darunter Mandarin , Min Hainanese , Yue Chinese , Lingaoese oder Hakka Chinese . [5]

Es gibt zehn große Städte und zehn Landkreise in der Provinz Hainan. Die Hauptstadt der Provinz ist Haikou an der Nordküste der Insel Hainan, während Sanya ein bekanntes Touristenziel an der Südküste ist. Die anderen großen Städte sind Wenchang , Sansha , Qionghai , Wanning , Wuzhishan , Dongfang und Danzhou .

Nach Chinas Gebietsansprüchen werden mehrere Gebiete im Südchinesischen Meer , darunter die Spratly-Inseln ( Nansha ) und die Paracel-Inseln ( Xisha ) [6], fiktiv unter der Stadt Sansha in der Provinz verwaltet.

Am 1. Juni 2020 kündigte die chinesische Regierung einen groß angelegten Plan an, die gesamte Inselprovinz in einen Freihandelshafen (FTP) umzuwandeln, um sie zur größten Sonderwirtschaftszone Chinas zu machen. [7] [8] Die Insel ist auch erste blockchain Testzone Chinas , die im Jahr 2019 offiziell gestartet wurde [9]

Namen [ bearbeiten ]

Der Provinzname leitet sich von der Hauptinsel Hainan auf Hainanisch "Hai Nam" ab, die nach ihrer Lage südlich der Straße von Qiongzhou benannt ist . (Nördlich der Meerenge ist die Leizhou-Halbinsel in Guangdong auch als Haibei / Hai Bac oder "North of the Sea" bekannt.) Frühere Namen für die Insel Hainan sind Zhuya , Qiongya und Qiongzhou . Aus den beiden letzteren entstand die Provinzabkürzung oder( Qióng / Kheng ).

Geschichte [ bearbeiten ]

Prähistorische Ära [ Bearbeiten ]

Hainan war ursprünglich an den nordöstlichen Teil des heutigen Vietnam angeschlossen . Die Insel entstand jedoch, nachdem sie sich aufgrund eines Vulkanausbruchs physisch von Vietnam losgesagt hatte und nach dem Mesozoikum vor Millionen von Jahren in der Nähe von China nach Südosten abdriftete . [10]

Kaiserzeit [ Bearbeiten ]

Die Insel Hainan trat 110 v. Chr. Zum ersten Mal in die geschriebene Geschichte ein, als die Han-Dynastie Chinas nach der Ankunft von General Lu Bode dort eine militärische Garnison errichtete . 46 v. Chr. Entschied das Han-Gericht, dass die Eroberung zu teuer war, und verließ die Insel. Zu dieser Zeit begannen Han-Chinesen zusammen mit Militärpersonal und Beamten vom Festland auf die Insel Hainan zu migrieren. Unter ihnen waren die Nachkommen derer, die aus politischen Gründen nach Hainan verbannt wurden. Die meisten von ihnen kamen aus den südchinesischen Provinzen Guangdong , Fujian und Guangxi auf die Insel Hainan .

Li-Leute (Hlai-Leute) sind die ursprünglichen Kra-Dai- Bewohner von Hainan. Es wird angenommen, dass sie sich vor mindestens 2 bis 6 Tausend Jahren dort niedergelassen haben und genetische Marker von alten Menschen tragen, die die Insel vor 7 bis 27 Tausend Jahren erreicht haben. [11]

Während der Zeit der drei Königreiche (184–280) war Hainan das Zhuya-Kommandeur (珠崖 郡) unter der Kontrolle von Ost-Wu .

Zur Zeit der Song-Dynastie (960-1279) wurde Hainan Teil von Guangxi , und zum ersten Mal kamen viele Han-Chinesen , die sich hauptsächlich im Norden niederließen. Unter dem mongolischen Reich (1206–1368) wurde die Insel eine unabhängige Provinz, die 1370 von der regierenden Ming-Dynastie unter die Verwaltung von Guangdong gestellt wurde . Im 16. und 17. Jahrhundert wanderten viele Han-Leute aus Fujian und Guangdong nach Hainan aus und drängten die Li in das Hochland in der südlichen Hälfte der Insel. Im achtzehnten Jahrhundert rebellierten die Li gegen das Qing-Reich , das daraufhin Söldner hereinbrachteaus den Miao- Regionen von Guizhou . Viele der Miao ließen sich auf der Insel nieder und ihre Nachkommen leben bis heute im westlichen Hochland.

Während des 17. und 18. Jahrhunderts bezeichneten Entdecker die Insel als " Aynam ", [12] [13] was die Aussprache ihres Namens im lokalen hainanischen Dialekt bleibt .

1906 schlug der Revolutionsführer Sun Yat-sen vor, Hainan zu einer eigenen Provinz zu machen, obwohl dies erst 1988 geschah.

Republik China [ Bearbeiten ]

Ein Strandresort in Sanya , der zweitgrößten Stadt in Hainan

Hainan war historisch Teil der Provinzen Guangdong und Guangxi und als solche der Qiongya Circuit (瓊崖 道) unter der Gründung der Republik China im Jahr 1912 . 1921 war geplant, eine besondere Verwaltungsregion (瓊崖 特別 行政區) zu werden; 1944 wurde es zur Sonderverwaltungsregion Hainan mit 16 Landkreisen , einschließlich der Südchinesischen Meeresinseln .

In den 1920er und 30er Jahren war Hainan eine Brutstätte kommunistischer Aktivitäten, insbesondere nach einem blutigen Vorgehen in Shanghai , das die Republik China 1927 viele Kommunisten untergetaucht hatte. Die Kommunisten und die indigenen Hlai Menschen eine kräftige kämpfte Guerilla Kampagne gegen die kaiserliche japanische Besatzung, die Insel Hainan Betrieb (1939-1945), aber als Vergeltung startete die Japaner zahlreiche Massaker an Hlai Dörfer. Feng Baiju leitete in den 1930er und 1940er Jahren die Hainan Independent Column of Fighter. Nach der japanischen Kapitulation 1945 wurde die KuomintangWiederherstellung der Kontrolle. Hainan war eines der letzten Gebiete, das schließlich unter die Verwaltung der Volksrepublik fiel und bis März 1950 von nationalistischen Kräften besetzt war.

Volksrepublik China [ Bearbeiten ]

Von März bis Mai 1950 eroberte die Landungsoperation auf der Insel Hainan die Insel für die chinesischen Kommunisten . Hainan war dem Kommando von Xue Yue überlassen worden, nachdem Chiang Kai-shek nach Taiwan geflohen war. Feng Baiju und seine Kolonne von Guerillakämpfern spielten eine wesentliche Rolle bei der Suche nach dem Landevorgang und koordinierten ihre eigene Offensive von ihren Dschungelbasen auf der Insel aus. Dies ermöglichte die erfolgreiche Übernahme von Hainan, wo die Angriffe von Kinmen (Quemoy) und Dengbu im vergangenen Herbst gescheitert waren.

Die Übernahme wurde durch die Anwesenheit einer lokalen Guerilla-Truppe ermöglicht, die auch in Taiwan fehlte . Während viele Beobachter des chinesischen Bürgerkriegs dachten, dass auf den Fall der Insel Hainan an die Kommunisten in Kürze der Fall der Insel Taiwan folgen würde, machte dies das Fehlen jeglicher kommunistischer Guerilla auf der Insel Taiwan und ihre immense Entfernung vom Festland aus unmöglich, ebenso wie die Ankunft der 7. US-Flotte in der Taiwanstraße nach Ausbruch des Koreakrieges im Juni. Darüber hinaus ist Haikou, obwohl es im Vergleich zu vielen anderen internationalen Städten stark besiedelt ist, geografisch recht klein und weist fast keine Zersiedelung auf . Ein Großteil der Stadtgrenzen endet abrupt mit Wald oder Ackerland.

Am 1. Mai 1950 wurde die Sonderverwaltungsregion unter der VR China ein Verwaltungsregionsbüro (海南 行政区 公署), eine Zweigstelle der Provinzregierung von Guangdong.

Die Kommunisten wieder Entwicklung der Insel entlang der Linien von den etablierten japanischen , [ Klärungsbedarf ] , aber die Ergebnisse wurden von der Insel Isolation, sein feuchten und beschränkt Taifun -prone Klima und seinem anhaltenden Ruf als Ort der Gefahr und das Exil von Festland Chinesisch. Mit Chinas wirtschaftspolitischem Wandel Ende der 1970er Jahre wurde Hainan zu einem Schwerpunkt.

Mitte der 1980er Jahre, als die Insel Hainan noch Teil der Provinz Guangdong war , setzte eine vierzehnmonatige Episode des Marketing-Eifers des Hainan-Sonderbezirksverwalters Lei Yu [14] Hainans Streben nach Provinzstatus unter eine Wolke. Es handelte sich um zollfreie Importe von 90.000 in Japan hergestellten Autos und Lastwagen aus Hongkong zu einem Preis von ¥ 4,5 Milliarden (1,5 Milliarden US-Dollar) und deren Export - mit Hilfe lokaler Marineeinheiten - auf das Festland, wodurch 150% Gewinn erzielt werden. Zum Vergleich: Seit 1950 wurden nur 10.000 Fahrzeuge nach Hainan importiert. Darüber hinaus handelte es sich um weitere Sendungen mit 2,9 Millionen Fernsehgeräten, 252.000 Videokassettenrekordern und 122.000 Motorrädern. Das Geld wurde aus den Mitteln der Zentralregierung von 1983 entnommen, die für den Bau der Verkehrsinfrastruktur der Insel (Straßen, Eisenbahnen, Flughäfen, Häfen) in den nächsten zehn Jahren bestimmt waren. [ Zitat benötigt ]

Am 1. Oktober 1984 wurde es die Verwaltungsregion Hainan (海南 行政区) mit einer Volksregierung und schließlich vier Jahre später als von Guangdong getrennte Provinz . Als die Insel 1988 zu einer eigenen Provinz wurde, wurde sie als Sonderwirtschaftszone ausgewiesen , um die Investitionen zu erhöhen.

Die Mittel der Zentralregierung wurden von den hainanischen Behörden als unzureichend für den Bau der anderen Infrastrukturen der Insel (Wasserwerke, Kraftwerke, Telekommunikation usw.) eingestuft und hatten die Wirtschafts- und Handelsbestimmungen für Hainan und dreizehn Küstenstädte sehr liberal ausgelegt ;; In den Vorschriften wurde das Verbot des Weiterverkaufs von Gebrauchtwaren nicht erwähnt. Ein Teil des Erlöses aus nicht verkauften Einheiten wurde später von der Zentralregierung zur Refinanzierung des Sonderbezirks abgerufen.

Im Jahr 2001 ein US - Marine Signale Intelligenz Flugzeuge und ein Volksbefreiungsarmee Navy Abfangjäger Kampfjet kollidierte in der Luft etwa 70 Meilen (110 km) entfernt von Hainan, was zu einem internationalen Streit zwischen den Vereinigten Staaten und der Volksrepublik China.

Im Juni 2020 kündigte China einen Masterplan für das Freihandelshafensystem von Hainan an. Von den staatlichen Medien Xinhua News Agency angekündigt, wird "Hainan" im Grunde genommen bis 2025 ein Freihandelshafensystem einrichten und bis 2035 reifer werden. " [15] [16] Die South China Morning Post beschrieb eine solche Initiative als eine Anstrengung der VR China, "Hongkong als Handelsunternehmen zu ersetzen", während Cheng Shi von ICBC International sich geweigert hat, eine solche Behauptung anzunehmen. [17] [18] Darüber hinaus haben Experten Bedenken hinsichtlich der Frage der Einhaltung globaler Handelspraktiken speziell für dieses Projekt geäußert. [19] [20]

Geographie [ Bearbeiten ]

Eine topografische Karte der Insel Hainan.

Hainan, durch die 20 km breite Straße Qiongzhou von der Halbinsel Leizhou in Guangdong getrennt , ist die größte von der Volksrepublik China verwaltete Insel und die 42. größte der Welt. Die Fläche der Insel Hainan (32.900 km 2 , 97% der Provinz) ähnelt der von Belgien oder ist etwas kleiner als die von Taiwan . Westlich der Insel Hainan liegt der Golf von Tonkin . Der Wuzhi-Berg ist mit 1.840 m der höchste Berg der Insel.

Die Insel Hainan ist 288 km lang und 180 km breit.

Die nördliche Hälfte von Hainan ist mit dem alten Hainan-Vulkanfeld bedeckt . Unter dem Oberboden befindet sich Vulkangestein, während der Oberboden selbst kleine Stücke dieses vesikulären Gesteins enthält.

Das Feuchtgebiet umfasst 320.000 Hektar, von denen 78.000 Hektar künstlich angelegt wurden. Das meiste davon befindet sich im östlichen und nördlichen Teil von Hainan. [21]

Flüsse und Seen [ Bearbeiten ]

Die meisten Flüsse in Hainan entspringen im zentralen Bereich der Insel und fließen radial in verschiedene Richtungen. Der Nandu-Fluss im nördlichen Teil der Insel ist 314 km lang, und sein Nebenfluss , der Xinwu-Fluss , ist 109 km lang. Andere wichtige Flüsse sind der 162 km lange Wanquan River im Osten, der Changhua River im Westen und der Sanya River im Süden. Die Verdunstung während der Trockenzeit an den Küstengebieten verringert den Fluss der Flüsse erheblich.

Es gibt nur sehr wenige natürliche Seen in Hainan. Es gibt jedoch zahlreiche Stauseen , von denen der größte der Songtao-Stausee im zentralen Norden ist.

Inseln [ bearbeiten ]

Nahe gelegene Inseln [ Bearbeiten ]

An der Küste der Insel Hainan gibt es mehrere kleine Inseln:

  • Die Insel Dazhou liegt etwa 5 km vor der Küste von Wanning
  • Die Insel Haidian an der Nordküste gehört zur Stadt Haikou
  • Nanwan Monkey Island , in Wirklichkeit eine Halbinsel
  • Phoenix Island ist eine künstliche Ferieninsel, die derzeit in der Sanya Bay gebaut wird .
  • Die Insel Wuzhizhou befindet sich in der Bucht von Haitang
  • Die Insel Xinbu liegt direkt östlich der Insel Haidian

Aufgrund ihrer Nähe zur Hauptinsel sind Flora, Fauna und Klima sehr ähnlich.

Umstrittene Inseln [ Bearbeiten ]

Maritime Ansprüche des Südchinesischen Meeres
Hainan
Hainan
Hainan
Hainan
Hainan
Hainan
Hainan
Hainan
Hainan
Lage der Hauptinseln in Sansha
Legende: Schwarz: Sansha (Pref. Sitz) Yongxing Pink: Huangyan Green: Yongshu Blue: Meiji Purple: Zhubi Orange: Huayang Yellow: Nanxun Red: Chiguo Brown: Dongmen

Eine Reihe kleiner Inseln, die sich Hunderte von Kilometern südlich befinden, werden von Sansha als Teil der Provinz Hainan beansprucht und verwaltet . [22] Die Souveränität dieser Inseln ist jedoch umstritten. Diese Inseln umfassen:

  • Paracel-Inseln Xisha-Inseln - "The West-Sands" - beansprucht von Vietnam , der VR China und der Republik China (Taiwan, Republik China)
    • Geldinsel, Paracel-Inseln
    • Rocky Island, Südchinesisches Meer
    • Bauminsel, Südchinesisches Meer
    • Triton Island
    • Woody Island, Südchinesisches Meer
  • Zhongsha-Inseln - "Der Mittelsand"
  • Spratly-Inseln - Nansha-Inseln - "The South-Sands" unterliegen Ansprüchen von Vietnam, der VR China, der Republik China, Malaysia , den Philippinen und Brunei .
    • Spratly Island
    • Flache Insel (Spratly)
    • Taiping Island
    • James Shoal (südlichster Punkt)
    • Loaita Island
    • Namyit Island
    • Nanshan Island
    • Sin Cowe Island
    • Thitu Island
    • West York Island

Umgebung [ bearbeiten ]

Im Vergleich zum größten Teil des chinesischen Festlandes ist die Luftqualität von Hainan weitaus höher, da sie nicht durch die Verschmutzung der Fabrik beeinträchtigt wird, was sich negativ auf die Luft auf dem Festland ausgewirkt hat. Während des gesamten Jahres 2012 hatte Hainan 351 Tage lang die höchste Luftqualität des Landes. [23]

Die Umweltschutzkampagne der Landesregierung hat Maßnahmen gegen eine Reihe von Industrieanlagen ergriffen. Im Jahr 2012 wurden mehreren veralteten Produktionsstätten die Geschäftslizenzen entzogen, und 175 Fälle im Zusammenhang mit der illegalen Abwasserentsorgung wurden bearbeitet. [23]

Die gesamten Schwefeldioxidemissionen der Provinz beliefen sich 2012 auf 34.000 Tonnen, was einer Reduzierung von 3 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Im Jahr 2011 konnten die Smogemissionen um 6,3 Prozent auf 15.000 Tonnen gesenkt werden. [23]

Provinzweite Infrastrukturentwicklung [ Bearbeiten ]

2012
2016
Ein typisches Beispiel für eine Stadtentwicklung. Die obigen Bilder zeigen den gleichen Ort in Guilinyang im Abstand von ungefähr viereinhalb Jahren.

Von 2015 bis heute wurde ein umfassendes Programm zur Verbesserung von Städten und anderen Siedlungen auf der Insel Hainan durchgeführt. Es beinhaltet die Entfernung von Müll aus Städten, Dörfern und vielen Straßenrändern. Kleine, illegale Deponien werden entfernt. Auf Landstraßen kommt es jedoch immer noch zu illegalem Abladen von Bauschutt . In Dörfern und an Landstraßenkreuzungen wurden große Plastikmüllcontainer aufgestellt. Die Städte werden durch neue Straßen- und Bürgersteigflächen verbessert, Landschaftsgestaltungsmerkmale geschaffen und viele Gebäude erhalten neue Fassaden.

Bei dieser Initiative in Haikou wurden ganze Stadtteile abgerissen und wieder aufgebaut, die sanitären Einrichtungen verbessert, illegale Geschäftsstrukturen entfernt, Straßenverkäufer verboten, Straßen und Bürgersteige ersetzt und neue Straßenkreuzungen mit Ampeln installiert.

Klima [ Bearbeiten ]

Insel Hainan
Klimakarte ( Erklärung )
J.
F.
M.
EIN
M.
J.
J.
EIN
S.
Ö
N.
D.
 
 
fünfzehn
 
 
22
fünfzehn
 
 
26
 
 
25
17
 
 
40
 
 
26
18
 
 
127
 
 
27
20
 
 
220
 
 
26
20
 
 
317
 
 
27
21
 
 
380
 
 
25
20
 
 
284
 
 
25
19
 
 
372
 
 
25
20
 
 
302
 
 
24
18
 
 
158
 
 
23
16
 
 
64
 
 
21
14
Durchschnitt max. und min. Temperaturen in ° C.
Niederschlagssummen in mm
Quelle: [24]

Das Klima in Hainan variiert von subtropisch bis tropisch. Nord-Hainan, einschließlich der Provinzhauptstadt Haikou , hat ein feuchtes subtropisches Klima , während der größte Teil der Insel ein tropisches Monsunklima mit wärmeren Jahrestemperaturen hat, je weiter südlich ein Standort liegt. Die kältesten Monate sind Januar und Februar, wenn die Temperaturen auf 16 bis 21 ° C fallen. Die heißesten Monate sind Juli und August und die Temperaturen liegen zwischen 25 und 29 ° C. Mit Ausnahme der Bergregionen im zentralen Teil der Insel liegt die tägliche Durchschnittstemperatur in Hainan in allen Monaten deutlich über 10 ° C.

Der Sommer im Norden ist heißer und (für mehr als 20 Tage in einem Jahr kann die Temperatur höher als 35 ° C (95 ° F) [ Bearbeiten ] ). Der durchschnittliche jährliche Niederschlag beträgt 1.500 bis 2.000 Millimeter und kann in zentralen und östlichen Gebieten bis zu 2.400 Millimeter und in den Küstengebieten des Südwestens bis zu 900 Millimeter betragen . Teile von Hainan liegen auf dem Weg der Taifune , und 70% des jährlichen Niederschlags stammen aus Taifunen und der Sommerregenzeit. Aufgrund von Taifunen kommt es zu schweren Überschwemmungen, die den Anwohnern viele Probleme bereiten können.

Jährlicher Nebel [ Bearbeiten ]

Von Januar bis Februar ist die Insel Hainan häufig von dichtem Nebel betroffen, insbesondere in Küstengebieten und im nördlichen Teil der Insel. Dies wird dadurch verursacht, dass kalte Winterluft aus dem Norden mit dem wärmeren Meer in Kontakt kommt und die Feuchtigkeit, die aus dem Meer verdunstet, zu Nebel kondensiert. Der Nebel bleibt von Tag zu Nacht und ist gleichmäßig verteilt. Die Sicht kann tagelang auf 50 Meter reduziert werden. Während dieser Zeit halten die Bewohner normalerweise die Fenster geschlossen. Die Luftfeuchtigkeit ist so extrem, dass die Wände in den Häusern weinen und sich auf den Böden oft eine Wasserschicht ansammelt. [ Zitat benötigt ]

Flora und Fauna [ Bearbeiten ]

Diese Ansicht in Wanning nahe der Südostküste ist typisch für die Landschaft im Landesinneren.

In Hainan gibt es über 1.500 km 2 Tropenwald, in dem 4.600 Pflanzenarten und mehr als 570 Tierarten leben. [ Bearbeiten ] Aufgrund einer Invasion von exotischen Arten, die menschlichen Auswirkungen von Tourismus, Abholzung und der Freisetzung von Schadstoffen, sind viele Arten bedroht. Ein Bericht des Ministeriums für Land, Umwelt und Ressourcen der Provinz Hainan besagt, dass 200 Arten vom Aussterben bedroht sind, wobei 6 Arten wie Maytenus hainanensis und Sciaphila tenella bereits ausgestorben sind. [25]

Flora [ bearbeiten ]

Der Großteil der Landmasse in Hainan besteht aus Wald mit einer Fläche von 61,5 Prozent (210.000 Hektar), die Ende 2012 gemeldet wurde. Dies entspricht einer Zunahme von 34.133 Hektar (84.340 Acres) seit 2011. Weitere 1.187 Hektar (2.930 Acres) Gras und Bäume wurden entlang der Fläche gepflanzt Autobahnen der Provinz. [23]

Hainan gelbe Laterne Chili

Es gibt 53 Gattungen in 29 Familien wilder und kultivierter Früchte, die auf der Insel Hainan wachsen. [26] Es gibt nur wenige große Bäume auf der Insel; Kokospalmen sind zusammen mit anderen kleineren Bäumen sehr verbreitet. Der größte Teil der Insel Hainan ist jedoch von Wald bedeckt.

Bemerkenswerte Arten umfassen:

  • Hainan Yellow Lantern Chili ist ein Pfeffer ähnlich der Scotch Bonnet .
  • Hainan White Pine , eine Baumart.
  • Cephalotaxus hainanensis ist eine Pflaumen-Eibe.

Fauna [ bearbeiten ]

Es gibt zahlreiche Schutzgebiete und Naturschutzgebiete auf der Insel. Zu den auf der ganzen Insel allgegenwärtigen Tieren zählen Frösche, Kröten, Geckos, Skinke und Schmetterlinge. Gegenwärtig, aber weniger häufig beobachtet, sind Schlangen ( asiatische Palmengrubenotter , rote Bambusschlange und gelegentlich Kobras), sibirische Streifenhörnchen, Eichhörnchen und die maskierte Palmenzibet . Fast keine großen Tiere bleiben in freier Wildbahn. Die Seen sind größtenteils mit Karpfen und Wels besiedelt.

Es sind 362 Vogelarten bekannt. [25] Seevögel wie Möwen sind im Allgemeinen nicht zu sehen. Reiher und Schwarzflügeldrachen sind in landwirtschaftlichen Gebieten weit verbreitet. Ähnlich wie in vielen subtropischen Gebieten sind Insektenarten vielfältig und Mücken sind sehr häufig.

Es ist bekannt, dass Meeresschildkröten und Walhaie im Ozean in diesen Gewässern wandern.

Die Insel Hainan hat eine reiche Artenvielfalt an Walen und ist der Ort, an dem diese in chinesischen Gewässern untersucht werden. [27] Viele Wale wie Nordpazifik-Glattwale , westliche Grauwale , Buckelwale und Blauwale (alle sind in chinesischen Gewässern fast ausgestorben) [28] wurden historisch im Winter und Frühling gesehen, um sich zu paaren und zu kalben. Diese sanften Riesen des Meeres waren stark gejagt worden und wurden von japanischen Walfängern ausgelöscht (etablierte Walfangstationen an verschiedenen Orten an der chinesischen und koreanischen Küste, einschließlich Hainan und Daya Bay ). Ein paar Bryde- und Zwergwalekann noch in den angrenzenden Gewässern zusammen mit auf der Halbinsel Leizhou und dem Golf von Tonkin auftreten . [29] [30] Kleinere Arten von Wal und Delfinen , wie Kurzflossen-Grindwal [31] und Schlankdelfin , [32] , aber vor allem des bedrohten chinesischen weißen Delphin . Das ausgewiesene Schutzgebiet für die Art erstreckt sich entlang der Küsten. Diese Delfine können in klareren Gewässern wie der Nähe zu Sanya auftreten . [33]

Dugongs kommen immer noch in geringer Anzahl vor, hauptsächlich auf der Seite des Golfs von Tonkin .

Bemerkenswerte Arten umfassen:

  • Hainan Gymnastik ( Neohylomys hainanensis oder Hainan Moonrat) ist ein kleines Säugetier.
  • Hainan Rebhuhn ( Arborophila ardens ) ist eine Vogelart, die auf der Insel Hainan endemisch ist.
  • Der Hainan- Pfauenfasan ( Polyplectron katsumatae ) ist eine vom Aussterben bedrohte Art der Familie der Phasianidae .
  • Der Hainan-Schwarzkammgibbon ( Nomascus hainanus ) ist einer der am stärksten gefährdeten Primaten der Welt. Seacology , eine gemeinnützige Organisation in Berkeley, Kalifornien, USA, initiierte ein Projekt zum Schutz des stark gefährdeten Hainan Gibbon im Austausch gegen Stipendien für Kinder von vier Dörfern in der Nähe des Hainan Bawangling National Nature Reserve .
  • Hainan-Hase ( Lepus hainanus ) ist eine in Hainan endemische Hasenart.
  • Eine Unterart der Leopardenkatze ( Prionailurus bengalensis alleni ) ist in Hainan endemisch.
  • Der Hainan-Trällerer ( Phylloscopus hainanus ) ist ein Trällerer der Alten Welt aus der Familie der Phylloscopidae .

Demografie [ Bearbeiten ]

Historische ethnolinguistische Gruppen auf Hainan, Karte von 1967. Die dunkelgrüne Region wird von den hainanischen Sorten des Min-Chinesisch dominiert , während die Menschen in der hellgrünen Region hauptsächlich Li / Hlai-Sprachen sprechen
( Link zur gesamten Karte einschließlich Schlüssel) .

Die Bevölkerungsdichte von Hainan ist im Vergleich zu den meisten chinesischen Küstenprovinzen gering.

Zu den ethnischen Gruppen von Hainan gehörten im Jahr 2000 die Han-Chinesen Hainanesen , die die Mehrheit (84% der Bevölkerung) bilden und die Min-Sprache Li (Hlai) (14,7% der Bevölkerung) sprechen . der Miao (0,7%) und der Zhuang (0,6%). [ Bearbeiten ] Die Li sind die größte indigene Gruppe auf der Insel in Bezug auf die Bevölkerung. Auf der Insel finden sich auch die Utsuls , Nachkommen von Cham- Flüchtlingen, die von der chinesischen Regierung aufgrund ihrer islamischen Religion als Hui eingestuft werden . Es gibt eine Tanka-Gemeinde , die in der Sanya-Bucht lebt. [34]

Die Li leben hauptsächlich in den neun Städten und Landkreisen im mittleren und südlichen Teil von Hainan - den Städten Sanya, Wuzhishan und Dongfang, den autonomen Li-Landkreisen Baisha , Lingshui, Ledong, Changjiang und den autonomen Landkreisen Li und Miao von Qiongzhong und Baoting '. Einige andere leben anderswo auf Hainan mit anderen ethnischen Gruppen in Danzhou, Wanning, Qionghai, Lingshui und Tunchang. Die von der Li-Ethnie bewohnte Fläche beträgt 18.700 Quadratkilometer, was etwa 55 Prozent der Gesamtfläche der Provinz entspricht. [35]

Haikou , die Hauptstadt der Provinz, vom Evergreen Park aus gesehen , einem großen Park am Nordufer der Stadt

Obwohl sie auf der Insel beheimatet sind und keine chinesische Sprache sprechen, werden die Limgao (Ong-Be) in der Nähe der Hauptstadt (8% der hainanischen Bevölkerung) von der chinesischen Regierung als Han-Chinesen gezählt.

Religion [ bearbeiten ]

Die Ostmoschee in Sanya , ein Beispiel chinesisch-islamischer Architektur.

Der größte Teil der hainanischen Bevölkerung praktiziert chinesische Volksreligion und chinesischen Buddhismus . Die Li- Bevölkerung hat eine Theravada- buddhistische Minderheit. Die meisten Utsuls der Insel, ein Zweig der Cham, die in der Nähe von Sanya leben , sind Muslime . Da Hainan ein Punkt auf der Reiseroute von Missionaren war, gibt es einige Christen . Laut der chinesischen allgemeinen Sozialerhebung von 2009 machen Christen 0,48% der Bevölkerung der Provinz aus. [36]

Der Nanshan Park ist das Zentrum des Buddhismus auf Hainan. Umfasst mehr als 50 km 2 Wald. Die Stätte umfasst unzählige großartige Tempel, Statuen und spirituelle Gärten wie den Rettergarten und das Langlebigkeitstal mit aufwendig beschnittenen Hecken und reichlich Lotusblumen, ein verehrtes Symbol im Buddhismus, das Tugend oder Reinheit bedeutet.

Im Herzen des Tals befindet sich der große Nanshan-Tempel , dessen Tore von Steinfiguren Buddhas vor dem Eingang im Stil der Tang-Dynastie flankiert werden. Das Innere zeigt Bilder der vier himmlischen Könige inmitten von Statuen anderer Gottheiten, die in Renderings aus Stein, Gold und Jade verankert sind.

Die vielleicht beliebteste Stätte in der buddhistischen Kulturzone von Nanshan ist die beeindruckende Steinwiedergabe des Bodhisattva Guan Yin, der 108 Meter aus dem Südchinesischen Meer herausragt und höher als die Freiheitsstatue ist.

Die buddhistische Kulturzone von Nanshan wird jedes Jahr von Tausenden von Touristen und Pilgern besucht, die der Stätte huldigen, die eine wichtige Rolle in der Religion in China spielt, und einige der besten buddhistischen veganen Gerichte der Insel probieren. [37]

Sprachen [ bearbeiten ]

Auf der Insel werden verschiedene Sprachfamilien gesprochen:

  • Eine der Sprachen, die allgemein als Verkehrssprache gesprochen werden, ist eine Variante des Min-Chinesisch , bekannt als Hainanese . Auch Standard-Mandarin ( Putonghua ) wird von den meisten verstanden und gesprochen, und Kantonesisch wird von einigen verstanden.
    • In der Stadt Yacheng (sowie in der Nähe einige Dutzend Meilen westlich von Huihui und Huixin) wird die sogenannte Militärrede (die offizielle Sprache des Südwestens unter den nordchinesischen Dialekten) gesprochen.
    • In Yanglan Village im Nordosten werden zwei Min-Dialekte gesprochen, die beide eng mit Kantonesisch verwandt sind: der Mai-Dialekt und der Danzhou-Dialekt , die im Haipo-Dorf im Süden gesprochen werden. Dies ist der gleiche Dialekt wie der Dialekt, der in Danzhou im Dan-Land gesprochen wird im nördlichen Teil der Insel.
    • Von Osten nach Westen entlang der Küste wird der hainanische Dialekt verwendet.
    • In Sanya City gibt es Sprecher von Mandarin-Chinesisch und Hainanisch.
    • In der Hauptstadt Hainan, Haikou , wird Kantonesisch häufig von Anwohnern gesprochen.
  • Die Li , Zhuang und Limgao sprechen Tai-Kadai-Sprachen .
  • Die Miao sprechen Hmong-Mien- Sprachen.
  • In den Dörfern Yanglan (羊栏) und Huixin (回 新), zwei Dörfern am Stadtrand von Sanya, leben ungefähr 4.500 Utsul . Sie sprechen die Tsat-Sprache , ein Mitglied der austronesischen Chamic-Sprachen .

Soziolinguistik [ Bearbeiten ]

Standard Mandarin dient als Verkehrssprache zwischen verschiedenen ethnischen Gruppen. Erwachsene, die Angehörige einer Minderheit sind, verfügen auch über recht gute Lese- und Schreibfähigkeiten in Chinesisch. Die meisten Erwachsenen sprechen mehrere chinesische Dialekte, und einige sprechen auch Li.

Wenn Chams mit den hainanischen Dialektsprechern aus der Provinz Hainan interagieren, verwenden sie den hainanischen Dialekt, obwohl Jugendliche im Allgemeinen Mandarin verwenden. Nicht viele können in Li kommunizieren, daher wird häufig der hainanische Dialekt oder Mandarin verwendet.

Auf dem Markt und in der Gemeinde Sanya verwenden die Cham-Sprecher Cham untereinander und bei anderen meistens den hainanischen Dialekt. Auf den Marktplätzen in der Nähe des Regierungssitzes der Gemeinde Yanglan verwenden die Chams jedoch entweder den hainanischen Dialekt oder den Mai-Dialekt. [38]

Lebenserwartung und "Langlebigkeit" [ Bearbeiten ]

Die Menschen in Hainan leben länger als auf dem Festland. Ende 2017 gab es in Hainan 1.565 Hundertjährige . Von 100.000 Menschen in der Provinz waren 17,13 Hundertjährige. Am 8. März 2018 lebten 287.700 Einwohner über 80 Jahre, was 3,15% der Bevölkerung entspricht. [39]

Regierung [ bearbeiten ]

Das Siegel der Han-Dynastie wurde 1984 in Hainan ausgegraben
Han-Siegeltext: "Zhulu zhikui" - Die Zhuya-Kommandantur wurde 46 v. Chr. Abgeschafft und unter der Hepu-Kommandantur in Zhulu-Kreis umstrukturiert

Obwohl die Insel Hainan ein Teil von Guangdong war , hatte sie eine beträchtliche lokale Autonomie. Die südliche Hälfte der Insel war eine autonome Präfektur . Hainans Erhebung auf Provinzebene im Jahr 1988 erhöhte seine Rechenschaftspflicht gegenüber der zentralen Volksregierung. Mit der Ausweisung der neuen Provinz als Sonderwirtschaftszone brachte die Zentralregierung jedoch ihre Absicht zum Ausdruck, Hainan maximale Flexibilität bei der Ausarbeitung von Programmen zur Erleichterung ausländischer Investitionen und des Wirtschaftswachstums zu gewähren . Administrativ wurde die Provinz in fünf Wirtschaftsbezirke unterteilt. [ Zitat benötigt ]

Politik [ Bearbeiten ]

Die Politik von Hainan ist wie alle anderen Regierungsinstitutionen auf dem chinesischen Festland in einem System von zwei Parteien und Regierungen strukturiert .

Der Gouverneur von Hainan ist der ranghöchste Beamte in der Volksregierung von Hainan. Im Regierungssystem der Doppelpartei-Regierung der Provinz hat der Gouverneur jedoch weniger Macht als der Sekretär des Provinzkomitees der Kommunistischen Partei Chinas in Hainan oder der Parteichef der KP Chinas .

Gesetzgebung [ Bearbeiten ]

Am 13. April 1988 beschloss die erste Sitzung des Siebten Nationalen Volkskongresses die Gründung der Provinz Hainan und erteilte gleichzeitig dem Volkskongress der Provinz Hainan und seinem Ständigen Ausschuss besondere Gesetzgebungsbefugnisse. [40] Nachdem der Freihandelshafenplan für 2019 vorgeschlagen wurde, kann Hainan Gesetze in den Bereichen Wirtschaft, Kultur, lokale Angelegenheiten, Sozialmanagement usw. erlassen und in der Freihandelszone von Hainan (Hafen) umsetzen. [41]

Intelligenz [ Bearbeiten ]

Laut den von Information Warfare Monitor durchgeführten Untersuchungen ist Hainan der physische Standort von GhostNet . Die chinesische Regierung hat offiziell die Existenz eines Cyberkriegs- und Geheimdienstapparats bestritten.

Administrativ [ Bearbeiten ]

Im offiziellen Gebietsanspruch der VR China umfasst die Provinz Hainan nicht nur eine Insel, sondern auch etwa zweihundert Südchinesische Meeresinseln . Während die Eindämmung der Südchinesischen Meeresinseln bedeutet, dass die Provinz Hainan einen sehr großen Wasserkörper hat, hat sie eine unverhältnismäßig kleine Landfläche. James Shoal (曾母暗沙Zengmu Ansha), der derzeit von der VR China gekennzeichnet ist, bezeichnet die südlichste Grenze des Landes. Malaysia behauptet aber auch, dass es sich auf dem Festlandsockel befindet.

Unterteilungen [ Bearbeiten ]

Die Provinz Hainan verwendet ein etwas anderes Verwaltungssystem als die anderen Provinzen Chinas . Die meisten anderen Provinzen sind vollständig in Präfekturebenen unterteilt , von denen jede dann vollständig in Kreisebenen unterteilt ist . Abteilungen auf Kreisebene fallen im Allgemeinen nicht direkt unter die Provinz. In Hainan fallen fast alle Abteilungen auf Kreisebene (mit Ausnahme der acht Bezirke) direkt unter die Provinz. Diese Teilungsmethode ist auf Hainans relativ spärliche Bevölkerung von rund 8 Millionen Menschen zurückzuführen. Zum Jahresende 2017 betrug die Gesamtbevölkerung 9,26 Millionen. [42]

Verwaltungsabteilungen von Hainan
Abteilungscode [43]EinteilungFläche in km 2 [44]Bevölkerung 2010 [45]SitzAbteilungen [46]
BezirkeGrafschaftenAut. LandkreiseCL Städte
460000Provinz Hainan35354.008,671,518Haikou Stadt10465
460100Haikou Stadt2304,802,046,189Bezirk Xiuying4
460200Sanya Stadt1910.67685,408Jiyang Bezirk4
460300Stadt Sansha *~ 13.00 Uhr444Xisha Bezirk2
460400Danzhou Stadt #3394,00932.362Nada Stadt
469001Wuzhishan Stadt **1131.00104,122Tongzha Stadt1
469002Qionghai Stadt **1710.14483,217Jiaji Stadt1
469005Stadt Wenchang **2459.18537,428Wencheng Stadt1
469006Wanning Stadt **1899,90545,597Stadt Wancheng1
469007Stadt Dongfang **2272,29408,309Basuo Stadt1
469021Ding'an County **1187.00284,616Dingcheng Stadt1
469022Tunchang County **1223,97256.931Tuncheng Stadt1
469023Chengmai County **2076,28467,161Jinjiang Stadt1
469024Lingao County **1343.33427,873Stadt Lincheng1
469025Autonome Grafschaft Baisha Li **2117.20167.918Yacha Stadt1
469026Autonome Grafschaft Changjiang Li **1617.70223,839Shilu Stadt1
469027Autonome Grafschaft Ledong Li **2763,53458,876Stadt Baoyou1
469028Autonome Grafschaft Lingshui Li **1121.24320.468Yelin Stadt1
469029Baoting Li und Miao Autonomous County **1166,78146,684Stadt Baocheng1
469030Qiongzhong Li und Miao Autonomous County **2704.00174.076Yinggen Stadt1
* - Die Souveränität über Sansha (einschließlich der Paracel-, Spratly- und Zhongsha-Inseln) ist ab dem 6. Mai 2021 umstritten.

** - Direkt verwaltete Abteilungen auf Kreisebene
# - Städte mit direkter Leitung - enthält keine Abteilungen auf Kreisebene

Städtische Gebiete [ Bearbeiten ]

Bevölkerung nach städtischen Gebieten der Präfektur und Kreisstädte
#StadtStadtgebiet [47]Bezirksgebiet [47]Stadt richtig [47]Datum der Volkszählung
1Haikou1,517,4102,046,1702,046,1702010-11-01
2Sanya453,819685,408685,4082010-11-01
3Danzhou [a]418.834932.356932.3562010-11-01
4Wenchang251.795537,426537,4262010-11-01
5Wanning221,263545,597545,5972010-11-01
6Qionghai194.400483,217483,2172010-11-01
7Dongfang153.726408,309408,3092010-11-01
8Wuzhishan53,268104,119104,1192010-11-01
(9)Sansha [b]4444444442010-11-01
  1. ^ Danzhou CLC ist derzeit nach der Volkszählung als Danzhou PLC bekannt.
  2. ^ Die Verwaltungszone von Xisha, Nansha und Zhongsha ist nach der Volkszählung derzeit als Sansha PLC bekannt.

Militärbasis [ Bearbeiten ]

Hainan Insel ist die Heimat der Befreiungsarmee Volksmarine Hainan Submarine Base und strategischen Atom - U - Marine-Hafen bei 18,221 ° N 109,686 ° E . [48] Der Seehafen ist schätzungsweise 18 m hoch und in Hängen rund um eine Militärbasis gebaut. Die Kavernen können bis zu 20 Atom-U-Boote vor Spionagesatelliten verstecken . Der Hafen beherbergt U-Boote mit ballistischen Nuklearraketen und ist groß genug, um Flugzeugträger aufzunehmen . Das US-Verteidigungsministerium hat geschätzt, dass in China bis 2010 fünf U-Boote vom Typ 094 einsatzbereit sein werden, von denen jedes 12 ballistische JL-2-Raketen tragen kann18°13′16″N 109°41′10″E /  / 18.221; 109.686. Zwei 950-Meter-Pfeiler und drei kleinere Pfeiler würden ausreichen, um zwei Trägerstreikgruppen oder amphibische Angriffsschiffe aufzunehmen .

Wirtschaft [ Bearbeiten ]

Hainans Wirtschaft ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt, und mehr als die Hälfte der Exporte der Insel sind landwirtschaftliche Produkte. Hainans Erhebung zum Provinzstatus (1988) ging jedoch mit seiner Ausweisung als Chinas größte " Sonderwirtschaftszone " einher , um die Entwicklung der reichlichen Ressourcen der Insel zu beschleunigen. Zuvor hatte die Provinz den Ruf, ein von der Industrialisierung weitgehend unberührtes Gebiet des " Wilden Westens " zu sein . Bis heute gibt es in der Provinz relativ wenige Fabriken . Tourismusspielt eine wichtige Rolle in Hainans Wirtschaft, vor allem dank seiner tropischen Strände und üppigen Wälder. Die Zentralregierung hat ausländische Investitionen in Hainan gefördert und es der Insel ermöglicht, sich in hohem Maße auf die Marktkräfte zu verlassen. [49]

Die industrielle Entwicklung von Hainan beschränkte sich weitgehend auf die Verarbeitung seiner mineralischen und landwirtschaftlichen Produkte, insbesondere von Kautschuk und Eisenerz . Seit den 1950er Jahren werden in der Region Haikou Maschinen, landwirtschaftliche Geräte und Textilien für den lokalen Verbrauch hergestellt. Ein wesentliches Hemmnis für die industrielle Expansion hat eine unzureichende Versorgung mit gewesen Elektrizität . Ein Großteil der Erzeugungskapazität der Insel besteht aus Wasserkraft und unterliegt saisonalen Schwankungen der Strom- und Flussflüsse. [50]

Im Dezember 2009 gab die chinesische Regierung bekannt, dass sie plant, Hainan bis 2020 als "internationales Touristenziel" zu etablieren. [51] Diese Ankündigung trug zu einem Anstieg der Wirtschaft der Provinz bei, wobei die Investitionen gegenüber dem Vorjahr um 10% zunahmen 136,9% in den ersten drei Monaten des Jahres 2010. Der Immobiliensektor von Hainan trug mehr als ein Drittel zum Wirtschaftswachstum der Provinz bei. [52]

Laut dem Statistischen Kommuniqué der nationalen Wirtschafts- und Sozialentwicklung der statistischen Behörde belief sich das BIP der Provinz Hainan im Jahr 2017 auf 446,3 Milliarden Yuan (66,1 Milliarden US-Dollar ), was einem Anstieg von 7,0 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Davon ist die Wertschöpfungder Primärindustrie betrug 97,9 Milliarden Yuan (14,5 Milliarden US-Dollar), ein Plus von 3,6 Prozent, das der Sekundärindustrie 99,7 Milliarden Yuan (14,8 Milliarden US-Dollar), ein Plus von 2,7 Prozent und das der Tertiärindustrie 248,6 Milliarden Yuan (36,8 Milliarden US-Dollar), ein Plus von 10,2 Prozent. Die Wertschöpfung der Primärindustrie machte 21,95 Prozent des BIP aus; die der Sekundärindustrie machte 22,34 Prozent aus; und die der tertiären Industrie machte 55,71 Prozent aus. Das Pro-Kopf-BIP betrug 2017 48.430 Yuan (7.173 US-Dollar). [53]

Landwirtschaft [ Bearbeiten ]

Eines der vielen Reisfelder in Hainan

Aufgrund des tropischen Klimas von Hainan wird Rohreis im nordöstlichen Tiefland und in den südlichen Gebirgstälern extensiv angebaut. [51] Andere Hauptkulturen als Reis sind Kokosnuss , Palmöl , Sisal , tropische Früchte (einschließlich Ananas , von denen Hainan Chinas führender Produzent ist), schwarzer Pfeffer , Kaffee , Tee , Cashewnüsse und Zuckerrohr .

Der heiße gelbe Hainan-Laternen-Chili , eine Sorte ähnlich der Scotch-Haube, ist einzigartig auf der Insel und wird im Südosten und Südwesten angebaut.

Die gesamte tropische Anbaufläche von Hainan beträgt 100.000 Hektar. [54]

Hainan ist ein bedeutender Gummiproduzent. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts führten chinesische Auswanderer, die aus dem damaligen britischen Malaya zurückkehrten , Gummibäume auf die Insel ein. Nach 1950 wurden staatliche Farmen entwickelt, und Hainan produziert jetzt eine beträchtliche Menge Chinas Kautschuk. Naturkautschuk wird heute auf 246.000 Hektar Land angebaut. Dies ist weltweit der sechste Platz in der Erntefläche und der fünfte Platz in Bezug auf die Produktion. [54]

Hainan hat fast 93.000 Hektar Areca-Palmen . Das Produkt, die Areca-Nuss , wird vor Ort konsumiert und auch auf das Festland geschickt. 95 Prozent der chinesischen Produktion dieser Nuss wird in Hainan hergestellt. [55]

Zu den domestizierten Nutztieren zählen hauptsächlich Ziegen, Kühe, Wasserbüffel, Hühner, Gänse und Enten.

Fischerei [ Bearbeiten ]

Fischfarmen in Chengmai

Grouper, spanischer Makrele und Thunfisch [ Bearbeiten ] den größten Teil des Fangs von Offshore - Fischgründe. Jakobsmuscheln und Perlen werden in flachen Buchten und Becken für den lokalen Gebrauch und Export gezüchtet.

Die Garnelenproduktion wurde 2007 auf 120.000 bis 150.000 Tonnen (130.000 bis 170.000 Kurztonnen) geschätzt, von denen mehr als 50% exportiert wurden. In Hainan gibt es über 400 Brütereien , von denen sich die meisten zwischen Wenchang und Qionghai befinden.

Die Tilapia- Produktion betrug 2008 300.000 Tonnen (330.000 Kurztonnen). Die Insel hat schätzungsweise 100.000 lokale, kommerzielle Fischzuchtfamilien. [56]

Tourismus [ Bearbeiten ]

Dieser Strand in Sanya ist typisch für die gesamte Ostküste von Hainan

Die Insel Hainan wird aus touristischen Gründen häufig in acht Regionen unterteilt: Haikou und Umgebung (Haikou, Qiongshan , Ding'an ); der Nordosten ( Wenchang ); die zentrale Ostküste (Qionghai, Ding'an); die Südostküste; der Süden (Sanya); Die Westküste wird auch als chinesische Riviera bezeichnet (Ledong, Dongfang, Xianghsui, Changjiang). der Nordwesten ( Danzhou , Lingao, Chengmai); und das zentrale Hochland (Baisha, Qiongzhong und Wuzhishan / Tongzha).

Beliebte Touristenziele sind die Strände und Resorts im südlichen Teil der Provinz. Im Landesinneren liegt der Five Finger Mountain , ein landschaftlich reizvolles Gebiet. Touristen besuchen auch die Hauptstadt von Haikou mit Sehenswürdigkeiten wie Movie Town Haikou und Holiday Beach .

Visabestimmungen [ Bearbeiten ]

Im Jahr 2000 leitete die Provinz eine Visumpflicht für ausländische Touristengruppen ein. Es steht Bürgern aus 26 verschiedenen Ländern zur Verfügung und wurde eingerichtet, um Besucher anzulocken.

Ab dem 1. Mai 2018 können Bürger aus 59 Ländern Hainan 30 Tage lang ohne Visum besuchen, sofern sie über ein Reisebüro auf Tour gehen. Zu den 59 Ländern gehören: Argentinien, Australien, Österreich, Belgien, Brasilien, Kanada, Chile, Tschechische Republik, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Island, Indonesien, Irland, Italien, Japan, Kasachstan, Malaysia , Mexiko, die Niederlande, Neuseeland, Norwegen, die Philippinen, Polen, Portugal, Russland, Singapur, Spanien, Südkorea, Schweden, die Schweiz, Thailand, die Vereinigten Arabischen Emirate, die Ukraine, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten. [57]

Statistik [ Bearbeiten ]

Im Jahr 2008 besuchten 20,6 Millionen Touristen Hainan und erwirtschafteten einen Gesamtumsatz von 19,23 Milliarden Yuan (2,81 Milliarden US-Dollar). Von diesen Touristen kamen 979.800 aus Übersee, wobei die meisten aus Südkorea, Russland und Japan stammten. [58]

Im Jahr 2010 betrug die Zahl der Übernachtungsgäste, die Hainan besuchten, 25,87 Millionen, von denen 663.000 von außerhalb Chinas stammten. [59]

Im Jahr 2011 besuchten mehr als 30 Millionen Touristen Hainan, hauptsächlich vom chinesischen Festland. Von den 814.600 Touristen aus Übersee kamen 227.600 aus Russland, ein Anstieg von 53,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. [60] Der Gesamtumsatz in diesem Jahr betrug 32 Milliarden RMB (4,3 Milliarden US-Dollar), ein Plus von 25 Prozent gegenüber 2010. [61]

Im ersten Quartal 2012 berichtete die Tourismusentwicklungskommission der Provinz Hainan, dass Hainan 208.300 Übernachtungsgäste empfing, von denen 25 Prozent aus Russland stammten. [60]

Im Jahr 2014 empfing Hainan 50,2 Millionen Touristen, von denen 660.000 aus Übersee stammten. [62]

Im Jahr 2015 verzeichnete Hainan 53 Millionen Besucher. [63]

Im Jahr 2016 gingen über 60 Millionen Touristen nach Hainan, ein Plus von 12,9% gegenüber 2015. [64]

Im Jahr 2018 empfing die Provinz über 76 Millionen Touristen aus dem In- und Ausland, was einer Steigerung von 11,8% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um 14,5% auf insgesamt 95 Mrd. RMB (14 Mrd. USD). [65] [66]

Medizintourismus [ Bearbeiten ]

Die Regierung von Hainan erweitert die medizinische Tourismusbranche der Provinz . [67] [68] Die Provinzregierung hat die internationale Pilotzone für medizinischen Tourismus in Boao Lecheng in der Region Bo'ao eingerichtet. Die Zone liegt sechs Kilometer vom Boao Forum for Asia entfernt und erstreckt sich über 20 Quadratkilometer. [69] Dies wurde 2011 auf dem Boao-Forum für Asien angekündigt . [70] Der Staatsrat hat die Entwicklung der Insel Lecheng [71] als Reiseziel zum Thema Medizintourismus gebilligt . [72]Die Insel Lecheng ist eine kleine Insel im Wanquan River, etwa 3 km westlich der Küstenstadt Bo'ao an der Westküste der Provinz. Bau auf dem 20 km 2 . Die Zone wurde im Dezember 2014 begonnen und wird voraussichtlich 1,5 Milliarden Yuan kosten. Die Fertigstellung war für 2016 geplant und ist die erste Sonderzone für medizinische Reisen in China. [73] Als Teil der Zone wurde 2018 das Boao Super Hospital eröffnet.

Historische Stätten [ Bearbeiten ]

Haikou ist die Hauptstadt der Provinz und enthält interessante historische Stätten. Haikou, auch als Coconut City bekannt, ist ein wichtiger Hafen. Die fünf Beamte Tempel ( chinesisch :五公祠; Pinyin : wu gōng cí , 20 ° 0'35.79 "N 110 ° 21'17.34" E  / 20.0099417°N 110.3548167°E / 20.0099417; 110.3548167) besteht aus fünf traditionellen Tempeln und Hallen, die zu Ehren von fünf Beamten der Dynastien Tang (618-907) und Song (960-1279) errichtet wurden. Diese Beamten wurden für einen Zeitraum von 11 Tagen bis 11 Jahren nach Hainan verbannt, weil sie sich gegen die ihrer Meinung nach falschen Praktiken der Kaiser ausgesprochen hatten. (Es ist vielleicht bezeichnend, dass die Errichtung des Fünf-Beamten-Tempels im späten 19. Jahrhundert mit einer Zeit zusammenfällt, in der Chinas territoriale Integrität bedroht war, und dass mehrere der hier geehrten Beamten ins Exil geschickt wurden, weil sie sich für eine aggressive Politik zur Rückeroberung des Nordens einsetzten von China aus den Jurchens während der südlichen Song-Dynastie .)

Das Xiuying Fort wurde 1891 erbaut, um die südöstliche Ecke Chinas während des Chinesisch-Französischen Krieges zu verteidigen . Das Xiuying Fort Barbette erstreckt sich über ein Drittel eines Hektars. Die fünf großen Kanonen sind noch intakt und vor Ort sichtbar.

Grab von Hai Rui

Das Grab von Hai Rui ( 20 ° 0'29.66 ″ N 110 ° 17'30.18 ″ O ) ist eine wichtige nationale Kulturschutzstätte. Hai Rui war ein mitfühlender und beliebter Beamter hainanischer Herkunft, der während der Ming-Dynastie lebte. Er war berühmt für seine lebenslange Ehrlichkeit und seine Bereitschaft, sich für die Menschen vor Ort auszusprechen. Im späteren Leben wurde Hai Rui verfolgt und geriet beim Kaiser in Ungnade. Seine Bewunderer bauten nach seinem Tod das Hai-Rui-Grab, um an seine großen Werke zu erinnern. Der Bau des Grabes begann 1589.  / 20.0082389°N 110.2917167°E / 20.0082389; 110.2917167

Das alte Salzfeld von Yangpu ist ein Kulturerbe im Dorf Yantian auf der Halbinsel Yangpu . Das Gebiet besteht aus mehr als 1.000 flach geschnittenen Steinen, die zum Trocknen von Meerwasser zur Salzgewinnung verwendet werden.

Andere Attraktionen und Ziele [ Bearbeiten ]

Yalong Bay , der teuerste und bekannteste Strand in Hainan, und die Lage zahlreicher 5-Sterne-Hotels.

Hainan Island hat eine Reihe von Stränden, heißen Quellen und anderen Attraktionen. Einige der schönsten Sehenswürdigkeiten sind das Yalong Bay National Resort; Dadonghai Tourist Resort; Qizhi Shan (Sieben-Finger-Berg), tropisches Botanisches Reservat des Nuilin-Berges im Landkreis Lingshui, Guantang Hot Spring Resort, Shishan-Vulkangarten ; der Wanquan River , die Baishi Ridge Scenic Zone und der Baihua Ridge.

Weitere Attraktionen in Hainan sind:

  • Phoenix Island , eine künstliche Insel in der Sanya Bay .
  • Monkey Island , in der Nähe der bekannten Parfümbucht oder Xiangshui Wan, einem beliebten Touristenziel im Landkreis Lingshui , ist ein staatlich geschütztes Naturschutzgebiet für Makaken .
  • Yalong Bay (Crescent Dragon Bay oder Yalong Wan), ein 7 km langer Strand östlich von Sanya City.
  • Xiangshui Bay Scenic Area , 48 km von Sanya Tiandu entfernt.
  • Luobi-Höhle , 15 km nördlich von Sanya City.
  • Nanshan-Tempel , ein buddhistisches Kulturgebiet westlich von Sanya mit einer 108 Meter hohen Statue von Guanyin , der buddhistischen Göttin der Barmherzigkeit.
  • Yanoda ist ein Regenwaldgebiet. Es ist für Besucher mit geführten Wanderungen, einer Seilrutsche und einer Wasserfallkletteraktivität geöffnet.

Yachting [ Bearbeiten ]

Um die internationale Yachtgemeinschaft zu ermutigen, erlauben ausländische Vorschriften ausländischen Yachten nun, insgesamt 183 Tage pro Jahr mit einer maximalen Dauer von 30 Tagen für einen einzelnen Aufenthalt zu bleiben. Rund um die Insel werden 13 zusätzliche Häfen gebaut, um diesem Markt gerecht zu werden. [59]

Freihandelszone [ Bearbeiten ]

Am 13. April 2018 kündigte der Generalsekretär der Kommunistischen Partei, Xi Jinping , einen Plan an, die Insel bis 2020 schrittweise zu einer Pilot-Freihandelszone zu machen und die gesamte Insel bis zum Jahr 2025 in einen Freihandelshafen zu verwandeln -nationale Unternehmen gründen ihren regionalen und internationalen Hauptsitz in Hainan. [74] Waren und Dienstleistungen würden niedrigen oder gar keinen Zöllen unterliegen. Die Zone wird Chinas größte Freihandelszone und der erste Handelshafen seit 1949, als die Volksrepublik China gegründet wurde. [75]Teil des Plans ist die Einrichtung eines Austauschs im Rohstoff- und Kohlenstoffhandel, in der internationalen Energieversorgung und in der Schifffahrt. Der Schwerpunkt wird auch auf der Entwicklung der Dienstleistungsbranche liegen, einschließlich Tourismus, Internet, Gesundheitswesen, Finanzen sowie Konferenz- und Ausstellungsveranstaltung. [75]

Seit der Ankündigung im April 2018 hatte Hainan 159 Verträge mit großen Unternehmen unterzeichnet. Im September 2018 verlegte die China National Travel Service Group, Chinas größtes Konglomerat für Reisegeschäfte, ihren Hauptsitz von Peking nach Haikou. Im Oktober 2018 unterzeichneten Baidu und Hainan einen Vertrag über den Bau eines Öko-Dorfes mit einem Volumen von 10 Milliarden Yuan (1,45 Milliarden US-Dollar). [76]

Im September 2018 fand in Peking ein Symposium über ausländische Investitionsprojekte in Hainan statt. Während dieses Treffens unterzeichnete die Regierung von Hainan Verträge mit 26 internationalen Unternehmen, darunter die Globevisa Group , die Merlin Entertainments Group , Viacom , die Ikea Group, Mapletree Investments , die Avis Budget Group , Star Cruises und Boehringer Ingelheim . [76]

Um talentierte Arbeitskräfte nach Hainan zu bringen, veranstaltete die Regierung von Hainan im November 2018 eine Rekrutierungsmesse in Peking, um 7.471 Menschen nach Hainan zu bringen, um in Regierungsbehörden, Unternehmen und anderen Institutionen zu arbeiten. [77]

Vor dieser Ankündigung wurden folgende wirtschaftliche und technologische Entwicklungszonen eingerichtet, die derzeit existieren:

  • Haikou Freihandelszone
  • Haikou New & Hi-Tech Industrieentwicklungszone
  • Yangpu Wirtschaftsentwicklungszone

Duty-Free-Programm [ Bearbeiten ]

Am 20. April 2011 startete ein zollfreies Pilotprogramm mit dem Ziel, den Kauf von Luxusgütern zu steigern . Es ermöglicht einheimischen chinesischen Besuchern, Steuerrückerstattungen für importierte Luxusgüter zu beantragen, die in der Provinz gekauft wurden. Der Höchstwert liegt bei 5.000 Yuan (762 US-Dollar), wobei die Steuersätze für Einkäufe über 5.000 Yuan gesenkt werden. [78] Im Oktober 2012 wurden die Zollgrenzen auf 8.000 Yuan (1.273 USD) angehoben und standen sowohl einheimischen als auch internationalen Touristen zur Verfügung. [79]

Der Gesamtumsatz mit Duty-Free-Produkten belief sich 2012 auf 2,4 Milliarden Yuan. [80]

Der weltweit größte Duty-Free-Einkaufskomplex soll im August 2014 in der Haitang-Bucht eröffnet werden . [81]

Während des Frühlingsfestivals 2018 verzeichnete Hainan einen Anstieg der Duty-Free-Einnahmen um 25% bei einem Umsatz von 450 Millionen Yuan (71 Millionen US-Dollar). Die beiden Duty-Free-Shops in Sanya und Haikou verzeichneten rund 99.000 Kunden, ein Plus von 32%. [82]

Im Jahr 2018 erzielten die beiden Duty-Free-Shops einen Umsatz von mehr als 10 Milliarden RMB und erhielten 2,88 Millionen Kunden. [65]

Natürliche Ressourcen [ Bearbeiten ]

Hainan verfügt über kommerziell verwertbare Reserven von mehr als 30 Mineralien . Am wichtigsten ist Eisen , das die Japaner während ihrer Besetzung der Insel im Zweiten Weltkrieg zum ersten Mal abgebaut haben . Wichtig sind auch Titan , Mangan , Wolfram , Bauxit , Molybdän , Kobalt , Kupfer , Gold und Silber . Auf der Insel gibt es große Braunkohle- und Ölschiefervorkommen sowie bedeutende Offshore-Funde von Öl und Erdgaswurden entdeckt. In den Urwäldern im Landesinneren gibt es mehr als 20 kommerziell wertvolle Arten, darunter Teak und Sandelholz .

Immobilienmarkt [ Bearbeiten ]

Im Jahr 1990 war die Provinz Hainan der Ort der größten Immobilienpleite in der modernen chinesischen Geschichte. [51] Mit 2009 und der Ankündigung des Plans der chinesischen Regierung, die Provinz zu einem wichtigen internationalen Touristenort zu entwickeln, stiegen die Immobilienverkäufe um 73% Möglichkeit einer weiteren Blase auf dem Immobilienmarkt von Hainan. [51]

Seit März 2010 haben sich die Werte für Gewerbe- und Wohnimmobilien in einigen Teilen von Hainan verlangsamt, seit der Markt im Februar seinen Höhepunkt erreicht hat. Im März fielen die durchschnittlichen Transaktionspreise im Monatsvergleich um 12,82% auf 12.280 RMB pro Quadratmeter, wobei das Volumen auf 627.000 Quadratmeter (6.750.000 Quadratfuß) zurückging, was einem Rückgang von 19,05% entspricht. Später im April fielen die Preise um 2,84% auf 11.932 Yuan pro Quadratmeter, während das Volumen um 57,59% auf 567.200 Quadratmeter zurückging. Im Mai gingen die Preise gegenüber dem Vormonat um weitere 29,74% auf 8.483 Yuan pro Quadratmeter zurück, während das Volumen um 57,95% auf 229.000 Quadratmeter zurückging. [83] Die Immobilienpreise im Ferienort Sanya sind jedoch ab Januar 2011 weiterhin hoch. Die wichtigsten Entwicklungen werden zu Preisen von bis zu 80.000 RMB pro Quadratmeter verkauft.

Daten für 2016 zeigen, dass Hainan einen Anstieg des Hausverkaufs um 44% verzeichnete. Das Umsatzvolumen betrug 129 Milliarden RMB (18,82 Milliarden US-Dollar), was einer Steigerung von 51,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. In diesem Jahr im November verkauften sich gewerbliche Wohnungen in Sanya für 20.695 RMB pro Quadratmeter, was einem Anstieg von 15,75% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Gesamtmenge der in dieser Zeit verkauften Sanya-Immobilien betrug 212.400 Quadratmeter. [84]

Von den zwanzig führenden Immobilienentwicklern Chinas hatten 18 im Jahr 2016 in Hainan investiert. [84]

Anfang 2017 betrug der Preis für ein Haus in Haikou ungefähr 8.000 RMB (1.170 USD) pro Quadratmeter und 20.000 RMB (2.977 USD) pro Quadratmeter in Sanya. [85]

Neue Bestimmungen für 2018 [ Bearbeiten ]

Am 23. April 2018 traten neue Regeln für den Kauf von Eigenheimen in Hainan in Kraft. Um ein Haus kaufen zu können, müssen Nicht-Hainaner nachweisen, dass sie mindestens ein Familienmitglied haben, das seit mindestens 2 Jahren Steuern oder Sozialversicherungen zahlt.

Diejenigen Nicht-Hainaner, die ein Haus in Haikou, Sanya und Qionghai kaufen möchten, müssen nachweisen, dass sie mindestens ein Familienmitglied haben, das seit mindestens 5 Jahren Steuern oder Sozialversicherungen zahlt.

In Wuzhishan, Baoting, Qiongzhong und Baisha (den "zentralen ökologischen Kerngebieten") dürfen Häuser nur von Anwohnern gekauft werden.

Wenn Nichtansässige eine Immobilie kaufen, muss die Anzahlung mindestens 70 Prozent betragen. Um Spekulationen einzudämmen, dürfen Eigentümer ihre Immobilie fünf Jahre nach Erhalt ihrer Eigentumsbescheinigung nicht verkaufen. [86]

Golfindustrie [ Bearbeiten ]

Diese Branche expandiert in Hainan und es werden zahlreiche Golfplätze gebaut, darunter Mission Hills Haikou , einer der größten Golfkomplexe der Welt. Die Golfindustrie zieht ausländische Investoren und ausländische Golfer aus Ländern wie Australien, Südkorea und Japan an.

Automobilindustrie [ Bearbeiten ]

Die Automobilherstellung ist eine von acht industriellen Säulenindustrien. Die Automobilproduktion von Hainan lag 2017 bei 39.600, was einem Rückgang von 41,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der inländische chinesische Hersteller [53] Haima Automobile hat seinen globalen Hauptsitz in Haikou .

Außenhandel [ bearbeiten ]

Ab 2017 erreichte der Gesamtwert der Importe und Exporte von Waren 70.237 Millionen Yuan (10.403 Millionen US-Dollar ). Davon betrug der Wert der exportierten Waren 29.566 Millionen Yuan (4.379 Millionen US-Dollar), der Wert der importierten Waren 40.671 Millionen Yuan (6.024 Millionen US-Dollar). [53]

Asean war 2017 Hainans größter Exporthandelspartner. Der Wert der nach Asean exportierten Waren betrug 12.289 Yuan (1.820 Millionen US-Dollar), was 41,56 Prozent des Gesamtwerts der exportierten Waren entspricht. Der zweitgrößte Außenhandelspartner war Hongkong . Der Wert der nach Hongkong exportierten Waren betrug 2.966 Yuan (439 Millionen US-Dollar) und machte 10,03 Prozent davon aus. Der drittgrößte Partner war die EU. Der Wert der in die EU exportierten Waren betrug 2.186 Yuan (324 Millionen US-Dollar), wovon 7,39 Prozent entfielen. [53]

Transport [ bearbeiten ]

Straße [ bearbeiten ]

Karte mit den wichtigsten Autobahnen

Vor 1950 gab es praktisch keine Verkehrsanbindung an das Innere der Insel. Die ersten Straßen wurden im frühen 20. Jahrhundert gebaut, aber bis in die 1950er Jahre wurden in den Bergen keine größeren Straßen gebaut. Parallele Nord-Süd-Straßen entlang der Ost- und Westküste und durch das Innere der Insel bilden den größten Teil des Straßennetzes von Hainan.

Hainan ist die einzige Provinz in China, die keine Autobahnmautstationen hat. Dies ist auf die Reform der Steuergebühren von 1994 zurückzuführen. [75]

Es gibt mehrere große Autobahnen und Schnellstraßen, die Haikou an der Nordküste mit Sanya an der Südküste verbinden. Die G224 ist 309 Kilometer lang und verläuft durch die Mitte der Provinz. Der Hainan Ring Highway besteht aus drei Teilen: Der G225 ist 429 km lang und der westliche Teil. Die G225 verläuft über den größten Teil ihrer Länge parallel zur westlichen Ringbahn von Hainan . Die G223 ist der östliche Teil, der von Haikou nach Sanya führt. Es ist 323 Kilometer lang. Die G98 ist eine 612,8 Kilometer lange Umlaufbahn, die die Insel umgibt. Der Hainan Highway 1 , ein neuer 1.040 km langer landschaftlich reizvoller Highway, wird ab Mai 2019 rund um die Insel entlang der Küste gebaut. [87]

Es gibt auch zahlreiche Landstraßen in der Provinz. Dies sind in der Regel Zweiwege-Asphaltstraßen, die größere Städte verbinden. Die Tausenden von Dörfern miteinander und mit Bauernhöfen verbinden Betonstraßen mit einer Breite von etwa 6 Metern. Viele davon wurden ungefähr ab dem Jahr 2000 gebaut und werden ab 2019 noch gebaut.

Brücken [ bearbeiten ]

Während Anfang der 2000er Jahre eine Brücke zwischen Hainan und der Halbinsel Leizhou auf dem Festland geplant war, wurde sie nie verwirklicht. Eine Brücke oder ein Tunnel wurde 2018 weiterhin in Betracht gezogen, da Reisen mit dem Flugzeug oder der Fähre Anwohner und Besucher bei schlechtem Wetter isoliert lassen können. [88]

Luft [ bearbeiten ]

Die Provinz Hainan verfügt über zwei internationale Flughäfen ( Haikou Meilan International Airport und Sanya Phoenix International Airport ) und zwei Inlandsflughäfen ( Qionghai Bo'ao Airport und Danzhou Airport , letzterer befindet sich im Bau).

Schiene [ bearbeiten ]

Zugfähre der Eisenbahnlinie Guangdong - Hainan ab South Port, Haikou

Das heutige Hainan wird von Normalspurbahnen umringt. Seit 2004 verbindet eine Eisenbahnfähre das Eisenbahnnetz der Insel mit Guangdong auf dem chinesischen Festland. [89] Im Jahr 2005 stellte das Kommunikationsministerium 20 Millionen Yuan (2,4 Millionen US-Dollar) zur Verfügung, um ein Komitee einzurichten, das die Möglichkeit einer Brücken- oder Tunnelverbindung untersucht und untersucht, die die Insel mit dem Festland verbindet. [90] Vom Fährterminal in der Nähe des Bahnhofs Haikou (westlich von Haikou) können Güter- und Personenzüge, die vom Festland kommen, mit der westlichen Ringbahn von Hainan entlang der Westküste der Insel über Dongfang fahrennach Sanya. Diese Eisenbahnlinie wurde über mehrere Jahrzehnte entwickelt, beginnend mit einigen kurzen 1.067 mm ( 3 Fuß 6 Zoll ) Schmalspurstrecken , die während der japanischen Besetzung in den frühen 1940er Jahren gebaut wurden.

Rund um die Insel gibt es einen Hochgeschwindigkeitsbahnring, der aus dem Ostring und dem Westring entlang der Inselküste besteht. Beide Hochgeschwindigkeitsbahnen sind mit Haikou und Sanya verbunden . Es gibt 15 Stationen entlang der Ostküste und 16 Stationen entlang der Westküste. Die Züge sind für eine Geschwindigkeit von 250 km / h am Ostring und 200 km / h am Westring ausgelegt. Die Gesamtlänge des östlichen Rings beträgt 308,11 km, während der westliche Ring 344 km beträgt. [91] Der erste Hochgeschwindigkeitszug des Ostrings begann am 30. Dezember 2010, [92] und die Hochgeschwindigkeitsbahn des Westrings Hainan nahm 2015 ihren Betrieb auf.

Seehäfen [ bearbeiten ]

Haikou Xiuying Hafen
  • Der Hafen von Haikou Xiuying (海口 秀英 港) dient als Hauptpassagier- und Frachtzentrum. [93]
  • Der neue Hafen von Haikou (海口 新港) wurde am 1. Juni 2005 eröffnet. [93]
  • Macun Port (馬 村 港) im Landkreis Chengmai ; eröffnet am 1. Juni 2005 [93]
  • Hafen der Hainanstraße [94]
  • Der Hafen von Basuo in der Stadt Dongfang ist ein kleiner Hafen an der Westküste von Hainan. Eine der Hauptladungen ist Eisenerz aus der Shilu- Mine.

Hainan erhielt im November 2010 11.000 Tonnen Produkte über Häfen, ein Plus von 90,1 Prozent gegenüber dem Vormonat. Zwischen Januar und November 2010 wurden 102.000 Tonnen Produkte über Hainan exportiert, 34.000 Tonnen davon in die USA und 14.000 Tonnen in die EU. [95]

Bildung [ bearbeiten ]

Haikou College of Economics , Campus Guilinyang

Das Niveau der Primar- und Sekundarschulbildung hat sich seit 1949 verbessert, aber die Einrichtungen für die Hochschulbildung sind nach wie vor etwas unzureichend. [ Zitat benötigt ]

  • Hainan Universität (海南 大学)
  • Hainan Normal University (海南 师范大学)
  • Qiongzhou Universität (琼州 大学)
  • Hainan Medical Institute (海南 医学院)
  • Haikou College of Economics (海口 经济 学院)
  • South China Tropical Agricultural University (华南 热带 农业 大学, fusioniert am 14. August 2007 mit der Hainan University)

Kultur [ bearbeiten ]

Provinzmuseum von Hainan

Als Grenzregion, die von im Exil lebenden Dichtern wie Su Dongpo gefeiert wurde , erlangte Hainan einen Hauch von Geheimnis und Romantik. Der Zustrom einer großen Anzahl von Festlandbewohnern nach 1950 - insbesondere in den 1970er Jahren, als junge Chinesen aus Süd-Guangdong staatlichen Farmen zugewiesen wurden, um Hainan zu entwickeln, und in den 1980er Jahren, als Tausende weitere kamen, um die wirtschaftlichen Möglichkeiten zu nutzen - hat verewigte die Grenzatmosphäre auf der Insel [ Zitieren erforderlich ] .

Medien [ Bearbeiten ]

Neben Programmen von Central China Television (CCTV) verfügt Hainan über eine Reihe lokaler Fernsehsender, darunter Hainan TV und Haikou TV . Die chinesischsprachigen Zeitungen Nanguo Metropolis Daily , Haikou Evening News und Hainan Daily werden in Haikou veröffentlicht.

Ein großes Filmstudio befindet sich im südlichen Teil von Haikou. Die Filmstadt Haikou besteht aus mehreren Studiogebäuden und einer künstlichen Stadt, die als Drehort und Besucherattraktion dient.

Küche [ Bearbeiten ]

Gemeinsame Gerichte in Hainan serviert

Die hainanische Küche soll "leichter sein, mit milden Gewürzen". Viel lokaler Geschmack wird mit dem Han-chinesischen Geschmack gemischt. Meeresfrüchte dominieren die Speisekarte, da Garnelen, Krabben, Fisch und andere Meereslebewesen weit verbreitet sind.

Wenchang Huhn ist ein Gericht, das in der gesamten Provinz Hainan bekannt ist. Obwohl es viele Sorten dieses Gerichts gibt, wird der Name normalerweise verwendet, um eine Art kleines Freilandhuhn aus Wenchang an der Ostküste der Provinz zu definieren. Im Gegensatz zu Batteriehühnern hat das Fleisch mehr Textur und ist etwas trockener.

Hainan Hühnchenreis / Coibui ist ein berühmtes Gericht in Südostasien, insbesondere in Singapur und Malaysia , das den Namen der Region trägt. Während viele Restaurants Hühnerfett verwenden, um dem Gericht schnell Geschmack zu verleihen, besteht die richtige lokale Methode darin, den Reis mit Hühnersuppe zu marinieren, um einen volleren Geschmack zu erzielen.

Ereignisse [ bearbeiten ]

Auf der Insel werden zahlreiche Veranstaltungen veranstaltet oder gesponsert, darunter:

  • Swatch Girls World Pro China - Jährlicher Elite-Surfwettbewerb für Frauen, der in Wanning stattfindet [96]
  • Hainan International Surfing Festival, jährlich in Riyue Bay , Wanning statt [97]
  • In der Stadt Sanya findet regelmäßig ein Schönheitswettbewerb von Miss World statt.
  • Mission Hills Star Trophy ist ein jährliches Golfturnier, das 2010 begann.
  • Tour durch Hainan Radrennen
  • Hainan Rendez-Vous, eine jährliche viertägige Veranstaltung, die Chinas vermögende Privatpersonen an die chinesische Riviera- ähnliche Küste von Hainan lockt [98].
  • Ironman Triathlon
  • Das Boao Forum for Asia in Boao ist ein internationales hochrangiges Forum für Regierung, Wirtschaft und Wissenschaft.
  • Die H1 Hot Air Balloon Challenge findet jährlich in Haikou statt. Ballons aus der ganzen Nation fliegen über die Qiongzhou-Straße von Haikou zu einem bestimmten Ort auf dem Festland im Xunwen County , Guangdong. [99] [100]

Verschiedene Themen [ Bearbeiten ]

  • Der Roman Red Detachment of Women von Liang Xin spielt in Hainan. Der Roman wurde zuerst in den 1950er Jahren an einen Spielfilm und dann in den 1960er Jahren als eines der acht Modellstücke an ein Ballett angepasst . Die meisten Menschen dieser Zeit haben ihr romantisiertes Bild der Insel Hainan aus den Szenen im Ballett abgeleitet, insbesondere aus den lebhaften Wäldern der Kokospalmen, dem Fünf-Finger-Berg ( Wuzhi Shan ) und dem Wanquan-Fluss .
  • Auf Hainan befinden sich zwei bemerkenswerte Leuchttürme: der Leuchtturm von Baishamen und der Leuchtturm von Mulantou gehören zu den höchsten der Welt, wobei letzterer der höchste in China ist.
  • 3024 Hainan , benannt nach der Provinz, ist ein 1981 entdeckter äußerer Hauptgürtel- Asteroid .
  • Hainan Kopi Tales ist eine singapurische chinesische Dramaserie, die in einem berühmten Hainan-Café spielt und die Lebensweise der Hainaner von den 1960er bis 1980er Jahren erforscht.
  • Hainan Resort ist auch eine Multiplayer-Karte im Videospiel Battlefield 4 von 2013 .

Raumfahrtzentrum [ Bearbeiten ]

Eines der chinesischen Satellitenstartzentren befindet sich in Hainan östlich der Stadt Wenchang . Das Wenchang Satellite Launch Center , eine 1.200 Hektar große Anlage, ist das dem Äquator am nächsten gelegene chinesische Startzentrum. Der Bauplan wurde erstmals im Oktober 2007 bekannt gegeben. Das neue Startzentrum wurde am 3. November 2016 in Betrieb genommen, als die Rakete vom 5. März ihren Jungfernflug startete .

Bemerkenswerte Bewohner [ Bearbeiten ]

Der Dichter Su Shi (1036–1101) popularisierte Hainans Isolation und Exotik, als er dort unter der Song-Dynastie ins Exil geschickt wurde . Die Dongpo-Akademie wurde an der Stelle der Residenz errichtet, an der er im Exil lebte.

Hai Rui (1514–1587) war ein berühmter chinesischer Beamter der Ming-Dynastie . Sein Name ist als Vorbild für Ehrlichkeit und Integrität im Amt in die Geschichte eingegangen.

Chih-Ping Chen (1906-1983) war ein angesehener Diplomat und Staatsmann der Republik China, der zum Bau der Straße Yunnan-Burma diente, und eine diplomatische Karriere, die sich über vier Jahrzehnte erstreckte.

Der bekannteste gebürtige Hainaner ist der zum Geschäftsmann gewordene chinesisch-amerikanische methodistische Minister Charlie Soong , Vater der in Shanghai geborenen Soong-Schwestern : Soong Ai-ling , Ehefrau von SH Kung (einst Chinas reichster Mann); Soong Ching-ling , Frau von Sun Yat-Sen ; und Soong Mei-ling , Frau des ehemaligen Präsidenten der Republik China, Chiang Kai-shek .

Wang Feifei (Fei) , Sängerin, Schauspielerin, Entertainerin und Mitglied der Mädchengruppe Miss A ;

Internationale Partnerschaft [ Bearbeiten ]

Hainan hat internationale Beziehungen zu diesen Orten: [101]

Schwesterstaat / ProvinzSouveränes LandDatum der Herstellung der Schwesternschaftsbeziehung
HyogoJapan28. September 1990
HawaiiVereinigte StaatenJuni. 30, 1992
JejuSüdkorea6. Oktober 1995
KrimUkraine15. April 1996
CebuPhilippinenJuni. 09, 1996
AradRumänien27. September 2000
SalzburgÖsterreich24. Oktober 2000
Prinz Edward InselKanada20. Juni 2001
Süd-SinaiÄgypten3. August 2002
OuluFinnland11. Dezember 2002
BalearenSpanienJuli. 29, 2004
PhuketThailand25. September 2005
SüdprovinzSri Lanka23. April 2005
KanarienvogelSpanien11. November 2005
LubuskiePolen24. Februar 2006
East New BritainPapua Neu-Guinea28. September 2006
Kampong ChamKambodscha27. März 2006
Quang NinhVietnam19. April 2007
Quintana RooMexiko30. September 2008
KyzylordaKasachstan3. Juli 2009
ParanaBrasilienMärz. 13, 2010
GotlandSchweden2. November 2010
SardinienItalien13. Oktober 2011
BaliIndonesien20. Oktober 2011
NampulaMosambik18. September 2013
PenangMalaysia7. November 2013
Südmährische RegionTschechien29. April 2016
PestUngarn12. Juni 2016
Luang PrabangLaos16. Juli 2016

Siehe auch [ Bearbeiten ]

  • Liste der Inseln Chinas
  • Vorfall auf der Insel Hainan

Hinweis [ Bearbeiten ]

  1. ^ Die etwas größere Insel Taiwan wird von der VR China beansprucht, aber nicht kontrolliert. Es wird stattdessen von der Republik China kontrolliert, einem de facto getrennten Land.

Referenzen [ bearbeiten ]

  1. ^ "Geschäfte machen in China - Umfrage" . Handelsministerium - Volksrepublik China . Abgerufen am 5. August 2013 .
  2. ^ "Volksregierung der Provinz HaiNan" . en.hainan.gov.cn .
  3. ^ 省 省 2017 年 国民经济 和 社会 发展 发展 统计(auf Chinesisch). Statistisches Amt der Provinz Hainan. 24. Januar 2018 . Abgerufen am 22. Juni 2018 .
  4. ^ 《2013 中国 人类 发展 报告》 (PDF) (auf Chinesisch). Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen China. 2013 . Abgerufen am 14. Mai 2014 .
  5. ^ Simons, Gary F.; Fennig, Charles D., Hrsg. (2017). Ethnologue: Sprachen der Welt (20. Aufl.). Dallas, Texas: SIL International. Chinesisch, Min Nan.
  6. ^ "Warum ist das Südchinesische Meer umstritten? - BBC News" . Abgerufen am 16. August 2016 .
  7. ^ "Hainan FTZ soll bis 2035 Chinas größten Freihandelshafen errichten" . China Briefing News . 5. Juni 2020 . Abgerufen am 1. Januar 2021 .
  8. ^ "Chinas Freihandelshafen Hainan: Einführung eines innovativen Steuersystems, um Investitionen anzuziehen" . Internationale Steuerprüfung . Abgerufen am 1. Januar 2021 .
  9. ^ "Hainan stellt sich als Blockchain Hub neu vor" . Asia Blockchain Review - Tor zur Blockchain in Asien . 15. Januar 2020 . Abgerufen am 1. Januar 2021 .
  10. ^ Chen, Stephen. "Chinas südliche Insel Hainan, die vor Millionen von Jahren aus Vietnam geboren wurde: Studie" . Südchinesische Morgenpost . Abgerufen am 29. April 2017 .
  11. ^ "Verfolgung des Erbes der frühen Hainan-Inselbewohner - eine Perspektive aus mitochondrialer DNA" . BMC Evolutionsbiologie. 15. Februar 2011 . Abgerufen am 18. Februar 2011 .
  12. ^ "Karte der Insel Aynam" . Atlas des gegenseitigen Erbes . Abgerufen am 2. Februar 2015 .
  13. ^ Dampier, William (1729). Mr. Dampiers Reisen . Mr.Dampiers Reisen um die Welt. 2 . London: James und John Knapton.
  14. ^ Anschließend Vizebürgermeister der SWZ Shenzhen (Mai 1985 bis Januar 1988), Executive Vice Mayor von Guangzhou (Januar 1988 bis April 1992) und stellvertretender Vorsitzender der Guangxi AR (April 1992 bis Januar 1996).
  15. ^ "China Focus: China veröffentlicht Masterplan für den Freihandelshafen von Hainan - Xinhua | English.news.cn" . www.xinhuanet.com . Abgerufen am 2. Juni 2020 .
  16. ^ Verde, Giacomo (2. Juni 2020). "Hainan Freihandelshafen - 60 Richtlinien für Auslandsinvestitionen" . ADI China . Abgerufen am 13. März 2021 .
  17. ^ "Meinung: Hainan wird seine eigene Sache sein, nicht ein anderes Hongkong - Caixin Global" . www.caixinglobal.com . Abgerufen am 13. März 2021 .
  18. ^ "Fragen zum Freihafenplan von Hainan und zu den WTO-Regeln" . Südchinesische Morgenpost . 11. Juni 2020 . Abgerufen am 13. März 2021 .
  19. ^ "Fragen bleiben über Chinas Freihandelszentrum Hainan" . Südchinesische Morgenpost . 12. Juli 2020 . Abgerufen am 13. März 2021 .
  20. ^ Kenderdine, Tristan. "Chinas Spezialist für Meerespolitik verpasst das 20. Zentralkomitee" . thediplomat.com . Abgerufen am 13. März 2021 .
  21. ^ "Chinas Insel Hainan hat 320.000 Hektar Feuchtgebiet" . www.ecns.cn .
  22. ^ 电子 地图 - 海南 省 人民政府 网站. Volksregierung von Hainan. Archiviert vom Original am 5. August 2010 . Abgerufen am 9. August 2010 .
  23. ^ a b c d Li Fusheng; Huang Yiming (25. Juni 2013). "Hainan Special: Bericht: Hainan wurde 2012 grüner" . China Daily .
  24. ^ "NASA Earth Observations Data Set Index" . NASA . Abgerufen am 30. Januar 2016 .
  25. ^ a b "200 Arten vom Aussterben bedroht in Hainan" . English.cri.cn . Abgerufen am 16. November 2012 .
  26. ^ Gwinnell, Philip; Han, Bin (2010), Chinas aufstrebendes Juwel, Hainan, The Definitive Guide , ISBN 978-7-5501-0016-9 ., S. 23-26 
  27. ^ 1993 鲸类 搁浅 记录 ((1993 ~ 2015 年) (PDF) . 中国 科学 数据. 2 . 2016. doi : 10.11922 / csdata.170.2015.0029 . Abgerufen am 5. März 2017 .
  28. ^ "Leitfaden zur Identifizierung von Meeressäugern im Südchinesischen Meer" . Das Sanya-Institut für Tiefseewissenschaften und -technik an der Chinesischen Akademie der Wissenschaften . Abgerufen am 19. Januar 2015 .
  29. ^ 中华人民共和国 濒危 物种 科学 委员会. [濒危物种数据库-鳀鲸Balaenoptera edeni Anderson, 1879]. die CITES . Abgerufen am 7. Dezember 2014
  30. ^ Wang, Peilei (王丕 烈) (1984).中国 近海 鲸类 的 分布. CNKI.NET .辽宁省海洋水产研究所(Liaoning Ozean und Fischerei Science Research Institute . Retrieved 7 Dezember Jahr 2014 .
  31. ^ "Verletzter Wal könnte nach Intensivpflege überleben" . China Internet Informationszentrum . Abgerufen am 29. April 2017 .
  32. ^ "Blogger" . cetabase.blogspot.jp .
  33. ^ "Archivierte Kopie"海南 海洋 生态 保护 良好 , 成为 大型 珍稀 海洋 的 的 “乐园”. hnfjz.com . Archiviert vom Original am 5. März 2017 . Abgerufen am 5. März 2017 .CS1 maint: archived copy as title (link).
  34. ^ " ' Wasserzigeuner' fürchten den Wandel des Lebensstils" . www.chinadaily.com.cn . Abgerufen am 29. April 2017 .
  35. ^ "Bevölkerung und Leute von Hainan Island" .
  36. ^ China General Social Survey (CGSS) 2009. Bericht von: Xiuhua Wang (2015, S. 15) Archiviert am 25. September 2015 auf der Wayback Machine
  37. ^ "wenewsit.com" . wenewsit.com. Archiviert vom Original am 21. September 2011 . Abgerufen am 12. November 2011 .
  38. ^ Thurgood, Graham. "Soziolinguistik und kontaktbedingter Sprachwechsel: Hainan Cham, Anong und Phan Rang Cham." . 2006. Zehnte Internationale Konferenz über austronesische Sprachwissenschaft, 17.-20. Januar 2006, Palawan, Philippinen. Sprachgesellschaft der Philippinen und SIL International.
  39. ^ "Mehr als 1.500 Hundertjährige leben im südchinesischen Hainan - Xinhua | English.news.cn" . www.xinhuanet.com . Abgerufen am 26. Juli 2020 .
  40. ^ http://www.xinhuanet.com/2018-04/08/c_1122651375.htm
  41. ^ http://www.hainan.gov.cn/zxtadata-8903.html
  42. ^ 中国 统计 年鉴 —2018. www.stats.gov.cn . Abgerufen am 10. August 2019 .
  43. ^ 中华人民共和国 县 以上 行政 区划 区划(auf Chinesisch). Ministerium für zivile Angelegenheiten .
  44. ^ Shenzhen Bureau of Statistics. Archivierte Kopie 年鉴 深圳 统计 年鉴 2014》(auf Chinesisch). China Statistik drucken . Archiviert vom Original am 12. Mai 2015 . Abgerufen am 29. Mai 2015 .CS1 maint: archived copy as title (link)
  45. ^ Volkszählungsamt des Staatsrates der Volksrepublik China; Abteilung für Bevölkerungs- und Beschäftigungsstatistik des Nationalen Statistikamts der Volksrepublik China (2012). 中国 2010 人口普查 分 乡 、 镇 镇 、 街道 资料(1. Aufl.). Peking: China Statistics Print . ISBN 978-7-5037-6660-2.
  46. ^ Ministerium für zivile Angelegenheiten (August 2014). 年鉴 中国 民政 统计 年鉴 2014》(auf Chinesisch). China Statistik drucken . ISBN 978-7-5037-7130-9.
  47. ^ A b c 国务院人口普查办公室,国家统计局人口和社会科技统计司编(2012). 中国 2010 年 人口普查 分 县 资料. Peking: China Statistics Print . ISBN 978-7-5037-6659-6.
  48. ^ "China baut geheime Atom-U-Boot-Basis im Südchinesischen Meer" . FoxNews.com . 2. Mai 2008 . Abgerufen am 3. Mai 2009 .
  49. ^ 海南 省 人民政府 关于 扩大 对外开放 对外开放 利用 外资 的 实施 实施. Volksregierung von Hainan. 6. Dezember 2017.oder hainan.gov
  50. ^ 海南岛 综合 开发 计划 (摘要). hnszw.org . 30. September 2011.
  51. ^ a b c d "Provinz Hainan: Wirtschaftsnachrichten und Statistiken für Hainans Wirtschaft" . Thechinaperspective.com . Abgerufen am 12. November 2011 .
  52. ^ "Hainan Beamte schließen Blasenplatzer aus" . Chinadaily.com.cn. 10. Mai 2010 . Abgerufen am 9. August 2010 .
  53. ^ a b c d 省 省 2017 年 国民经济 和 社会 发展 发展 统计. Volksregierung von Hainan. 24. Januar 2018., hinews.cn (24.01.2018) oder wzs.gov (08.02.2018)
  54. ^ a b "CEIS, HSF veröffentlichen Xinhua HSF-Preisindizes in Südchina Haikou" .
  55. ^ "Öffentliche Gesundheit warnt eine harte Nuss zu knacken - Chinadaily.com.cn" . www.chinadaily.com.cn . Abgerufen am 26. Juli 2020 .
  56. ^ "Nachhaltige Aquakultur in Südchina - Garnelen- und Tilapia-Landwirtschaft in den Provinzen Hainan und Guangdong" . Euchinawto.org . Abgerufen am 12. November 2011 .
  57. ^ "Hainan bietet Besuchern aus 59 Ländern eine 30-tägige visumfreie Frist" . www.ecns.cn .
  58. ^ "Hainan Tourismus Hainan auf dem Weg zum neuen Hawaii?" . eTurboNews.com . Abgerufen am 9. August 2010 .
  59. ^ a b "China öffnet die Insel Hainan für die Welt" . Der Unabhängige . London. 31. März 2011.
  60. ^ a b "Sanya große Auslosung für Touristen - Xinhua | English.news.cn" . News.xinhuanet.com. 1. Mai 2012 . Abgerufen am 16. November 2012 .
  61. ^ "Marktführer in den Bereichen Hotel-, Flug-, Tourismus- und Reisehandelsnachrichten - Hainan enthüllt Pläne zur Verbesserung der Infrastruktur und der Flugkonnektivität" . TTG Asia. 3. Mai 2012 . Abgerufen am 16. November 2012 .
  62. ^ http://business.asiaone.com/news/interview-developing-hainan-tourism-hub
  63. ^ "53 Millionen Touristen strömen nach Hainan" . 11. März 2016.
  64. ^ "Wird das 'Hawaii von China' das neue Dubai?" . 20. September 2017.
  65. ^ a b "Hainan empfängt 2018 über 76 Millionen Touristen - Xinhua | English.news.cn" . www.xinhuanet.com . Abgerufen am 26. Juli 2020 .
  66. ^ "Hainan zur Förderung des Sprachenlernens - Chinadaily.com.cn" . www.chinadaily.com.cn . Abgerufen am 26. Juli 2020 .
  67. ^ "Hainan beschleunigt Lernprozess mit Spanienbesuch" . Medicaltourism.com. 16. September 2011. Aus dem Original am 4. Mai 2013 archiviert . Abgerufen am 16. November 2012 .
  68. ^ "China Drive" . English.cri.cn. 7. Dezember 2011 . Abgerufen am 16. November 2012 .
  69. ^ 代 艳. "Super Hospital eröffnet in Boao, Hainan - Chinadaily.com.cn" . www.chinadaily.com.cn .
  70. ^ Dong Qingpei (董庆沛) (25. April 2011). "China in Schlüsselposition, um Medizintouristen anzulocken" . China.org.cn . Abgerufen am 16. November 2012 .
  71. ^ Qionghai, Hainan (1. Januar 1970). "19.142995,110.526272 - Google Maps" . Google Maps . Abgerufen am 16. November 2012 .
  72. ^ F_100585 (2. Juli 2012). "Hainan macht einen Ausflug in den internationalen Medizintourismus (2) - People's Daily Online" . English.peopledaily.com.cn . Abgerufen am 16. November 2012 .
  73. ^ "Baubeginn für Hainans Boao Lecheng Int'l Medical Travel Zone im Jahr 2014 - What's On Sanya" . Abgerufen am 26. Juli 2020 .
  74. ^ "Hainan plant gute Nachrichten für den Freihandel" . www.ecns.cn .
  75. ^ a b c "China Focus: Tropische Insel an der Spitze der nächsten Phase der chinesischen Reform, Öffnung - Xinhua - English.news.cn" . www.xinhuanet.com .
  76. ^ a b 李 齐. "Provinz brennt hell als Investitions-Hotspot inmitten des Industriebooms - Chinadaily.com.cn" . www.chinadaily.com.cn .
  77. ^ 刘小卓. "Hainan startet große Rekrutierungsmesse in Peking - Chinadaily.com.cn" . www.chinadaily.com.cn .
  78. ^ "Das Geschäft von Luxus und Kultur in China" . Jing Daily. 18. April 2011 . Abgerufen am 25. Januar 2013 .
  79. ^ "Das Geschäft von Luxus und Kultur in China" . Jing Daily. 2. Oktober 2012 . Abgerufen am 25. Januar 2013 .
  80. ^ F_221. "Die Steuervergünstigung von Hainan zieht 1,6 Millionen Touristen zum Einkaufen an - People's Daily Online" . English.peopledaily.com.cn . Abgerufen am 25. Januar 2013 .
  81. ^ 李 齐. "HK, Jeju und Okinawa, jetzt Hainan! - Business - Chinadaily.com.cn" . www.chinadaily.com.cn .
  82. ^ "Volksregierung der Provinz HaiNan" . en.hainan.gov.cn .
  83. ^ "CapitalVue News: Hainan Immobilienmarkt bricht zusammen" . Capitalvue.com. 17. Juni 2010 . Abgerufen am 9. August 2010 .
  84. ^ a b "Günstiges Klima in Hainan, das Urlaubsinvestoren anzieht" . www.ecns.cn .
  85. ^ "Tipps zum Kauf von Immobilien" . www.ecns.cn .
  86. ^ "Hainan legt strengere Beschränkungen für Immobilienkäufe fest" . www.ecns.cn .
  87. ^ "Neue Autobahn lässt Touristen um Hainan Island fahren - Chinadaily.com.cn" . global.chinadaily.com.cn . Abgerufen am 26. Juli 2020 .
  88. ^ "Hainan Reise-Chaos: Ist es Zeit, den Unterwassertunnel über die Meerenge zu bauen?" . 8. Juni 2018 . Abgerufen am 8. Juni 2018 .
  89. ^ "Eisenbahnfährverbindung über die Straße von Qiongzhou beginnt" . People's Daily Online. 8. Januar 2003 . Abgerufen am 12. August 2008 .
  90. ^ Nachrichtenagentur Xinhua (3. Februar 2005). "Hainan Mulls Brücke / Tunnelverbindung zum Festland" . China.org.cn . Abgerufen am 12. August 2008 .
  91. ^ 海南 吉林 迈入 "高 铁 时代"[Hainan tritt in eine Ära der Hochgeschwindigkeitsbahnen ein] (auf Chinesisch). People's Daily Online . 31. Dezember 2010. Aus dem Original am 1. Oktober 2011 archiviert . Abgerufen am 10. Januar 2012 .
  92. ^ "Hainans östliche Ringbahn / Ticketpreis" . news.wenweipo.com. 28. Dezember 2010 . Abgerufen am 10. Januar 2012 .
  93. ^ a b c "Hainan Harbour & Shipping Holding Co., Ltd" . China Häfen. Archiviert vom Original am 6. November 2011 . Abgerufen am 12. November 2011 .
  94. ^ "Hainan Strait Port, China" . ports.com . Abgerufen am 12. November 2011 .
  95. ^ "China exportiert im November 11.000 Tonnen Wasserprodukte über die Häfen von Hainan - What's On Sanya" . Whatsonsanya.com. 28. Dezember 2010 . Abgerufen am 12. November 2011 .
  96. ^ "Swatch Girls World Pro China" . Archiviert vom Original am 14. Dezember 2013.
  97. ^ "Hainan International Surfing Festival" .
  98. ^ "(Hainan Sanya) - Yachten, Business Jets, Luxus LifeStyle" . Hainan RendezVous. Archiviert vom Original am 7. Oktober 2011 . Abgerufen am 12. November 2011 .
  99. ^ "Heißluftballon Challenge in Haikou" . News.xinhuanet.com . Abgerufen am 12. November 2011 .
  100. ^ "H1 China Heißluftballon Challenge startet" . 360doc.com . Abgerufen am 12. November 2011 .
  101. ^ "Liste der Schwesterstaaten / Provinzen von Hainan - Außenministerium der Provinz Hainan" . enfaohn.hainan.gov.cn . Abgerufen am 10. August 2019 .

Weiterführende Literatur [ Bearbeiten ]

  • D'Arcy Brown, Liam (2003). Grüner Drache, Düsterer Krieger: Reisen in die Extreme Chinas . London: John Murray. ISBN 0-7195-6038-1 
  • Edmonds, Richard Louis. "Provinz Hainan und ihre Auswirkungen auf die Geographie Chinas", Geography , Vol. 74, No. 2 (April 1989), S. 165–169

Externe Links [ Bearbeiten ]

  • Website der Regierung von Hainan (Englisch)
  • Website der Regierung von Hainan (Chinesisch)
  • Wirtschaftsprofil für Hainan bei HKTDC
  • Dr. Howard M. Scott "Hainan"
  • Ressourcen zu den Hainanern in der Nationalbibliothek von Singapur
  • Erfahren Sie Hainanese Website
  • Offizielle englischsprachige Tourismus-Website der Provinz Hainan