Explizite Kosten

Explizite Kosten sind direkte Zahlungen an andere im Rahmen der Führung eines Unternehmens, wie Löhne, Mieten und Materialien [1] , im Gegensatz zu impliziten Kosten , bei denen keine tatsächliche Zahlung erfolgt. [2] Es ist jedoch möglich, diese Kosten noch zu unterschätzen: Beispielsweise müssen Rentenbeiträge und andere "Zulagen" bei der Betrachtung der Arbeitskosten berücksichtigt werden. [2]

Bei der Betrachtung des wirtschaftlichen Gewinns werden neben den impliziten auch die expliziten Kosten berücksichtigt . Der Buchgewinn berücksichtigt nur explizite Kosten. [1]


TOP