Großer Preis 2008 (Snooker)

Der Royal London Watches Grand Prix 2008 war ein professionelles Snooker - Turnier, das vom 11. bis 19. Oktober 2008 im SECC in Glasgow , Schottland , stattfand .

Die Spiele am Sonntag, dem 12. Oktober, wurden im Roll-On/Roll-Off-Verfahren ausgetragen. Das Spiel begann jeden Tag zur festgelegten Zeit mit einer Pause von 15 Minuten zwischen den Spielen. Das dritte und vierte Spiel begannen nicht vor 15 Uhr. Die Abendsitzung begann nicht vor der auf dem Format angegebenen Zeit.

Die Auslosung für die erste Runde erfolgte nach Abschluss der Qualifikationsspiele am 26. September 2008. Die Auslosung der zweiten Runde bis einschließlich des Halbfinals erfolgte nach dem Zufallsprinzip . Die Spielreihenfolge und die Tischnummern für alle Spiele bis zum Halbfinale wurden nach der Auslosung für diese Runde festgelegt und von der Turnierleitung veröffentlicht.

Alle Spiele bis einschließlich Viertelfinale waren Best of 9 Frames, Halbfinale Best of 11 Frames und das Finale Best of 17 Frames. (Angaben in Klammern. Alle Zeiten in BST .) [3] [4] [5]


TOP