Großer Preis 1993 (Snooker)

Der Skoda Grand Prix 1993 war ein professionelles Snooker - Turnier, das im The Hexagon in Reading , Berkshire , England , stattfand . Skoda ersetzte den langjährigen Sponsor Rothmans nach 9 Jahren und dieses Jahr wurde das letzte Mal im Hexagon gespielt. Die Veranstaltung begann am 18. Oktober 1993 und die im Fernsehen übertragenen Bühnen wurden zwischen dem 23. und 31. Oktober 1993 auf BBC gezeigt.

Jimmy White war der Titelverteidiger, aber er verlor sein letztes 16-Match gegen Ken Doherty . Peter Ebdon gewann im Finale 9-6 gegen Doherty, um seinen ersten großen Titel zu gewinnen.

Titelverteidiger Jimmy White war als Nummer 1 gesetzt, Weltmeister Stephen Hendry als 2. Die restlichen Plätze wurden den Spielern anhand der Weltrangliste zugeteilt .


TOP